Chronik 1988 - Deutsche Tennislegende Steffi Graf

In Sachen Sport blickten die Menschen im Februar nach Calgary in Kanada. Vom 13. bis 28. Februar fanden in dieser modernen Großstadt die XV. Olympischen Winterspiele statt. Mit 29 Medaillen fuhr die sowjetische Mannschaft nach Hause, die DDR räumte 25 davon ab (eine goldene holte Katarina Witt im Eiskunstlauf zum wiederholten Mal) und die Bundesrepublik gewann acht Medaillen. Das war in dem Jahr längst nicht alles, was die Sportbegeisterten bewegte, denn die Bundesrepublik war Austragungsort der Fußball-Europameisterschaft, die von den Niederländern gewonnen wurde. Sie hatten die UdSSR mit einem überlegenen 2:0 geschlagen. Und noch ein Highlight hatte der Sport in petto. Als erste Deutsche gewann Steffi Graf alle vier Grand-Slam-Turniere. Der Sieg über die Argentinierin Gabriela Sabatini bei den US-Open hatte eine sensationelle Pokalserie vollendet. Dass sie danach noch den Olympischen Sieg holte wurde der Golden Slam ihrer Laufbahn.
So finster, wie sich der 18. März über Borneo im Westpazifik zeigte, wo einen totale Sonnenfinsternis zu beobachten war, sah der Kulturaustausch zwischen Ost- und Westdeutschland nicht mehr aus. Immerhin wurde Loriots „Ödipussi“ zeitgleich in Ost- und Westberlin uraufgeführt.
Und dass die UdSSR ihren Rückzug aus Afghanistan begann und wenig später auch der Erste Golfkrieg zwischen dem Iran und dem Irak beendet wurde, waren politisch gute Nachrichten.
Themen:
Auto | DDR | Mode | Musik | Politik

<< Das war 1987 | Das war 1989 >>


Am meisten gefragt...
Wer war 1988 Bundeskanzler?
Helmut Kohl war 1988 Bundeskanzler
Wer war 1988 Bundespräsident?
Richard von Weizsäcker war Bundespräsident 1985
Wer war 1988 Präsident der Vereinigten Staaten?
1988 war Ronald W. Reagan amerikanischer Präsident
Wer war 1988 deutscher Meister?
Der SV Werder Bremen war deutscher Meister 1988
Wer war 1988 Fußball-Europameister?
Niederlande wurde 1988 in Deutschland Fussball Europameister
Wer war 1988 Formel 1 Weltmeister?
Ayrton Senna war mit McLaren-Honda Formel 1 Weltmeister 1988
Wer gewann 1988 den Eurovision Song Contest?
Die Schweiz gewann mit Celine Dion und "Ne partez pas sans moi" den Eurovision Song Contest 1988
Was war das Wort des Jahres 1988?
"
Gesundheitsreform" war das Wort des Jahres 1988.
Preise 1988
Benzinpreise
Normal 0,94 DM/l - Super 1,03 DM/l - Diesel 0,90 DM/l
Konsumpreise
Bierpreis 0.96 DM/0,5l - Brotpreis 3.03 DM/kg - Butterpreis 9,04 DM/kg
Heizölpreis
33,2 DM/l
weitere Preise 1988 >>

Wichtige Ereignisse & Schlagzeilen 1988


Januar 1988

Rückblick Januar 1988
1. Januar
Bundespräsident der Schweiz wurde Otto Stich.
16. Januar
In der Volksrepublik Bulgarien wurde die Unabhängige Gesellschaft zum Schutze der Menschenrechte gegründet.
22. Januar
In der Convention Hall, in Atlantic City (US-Bundesstaat New Jersey) gewann der Schwergewichtsboxer Mike Tyson seinen Kampf gegen Larry Holmes durch technischen K.O. und wurde Weltmeister im Schwergewicht.
23. Januar
In der DDR-Hauptstadt Berlin (Ost) empfing der Staatsratsvorsitzende Erich Honecker den griechischen Ministerpräsidenten Andreas Papandreou und kündigte einen vorzeitigeren Abbau von Atomraketen mittlerer Reichweite an.
Alle Ereignisse im Januar 1988 >>

Wer ist 1988 geboren?

Februar 1988
Rückblick Februar 1988