Was geschah 1978 Chronik - Bedeutende Ereignisse 1978

Drei Päpste in einem Jahr: Als nach einer 15-jährigen Pontifikatszeit Papst Paul VI. im August starb, wurde der Patriarch von Venedig, Albino Kardinal Luciani sein Nachfolger. Er nannte sich Johannes Paul I., vermittelte einen sehr weltoffenen Eindruck und hatte keine Chance, sein Amt länger als 33 Tage auszuüben. Nach seinem Tod wurde ein Pole der neue sogenannte Stellvertreter Gottes auf Erden. Karol Wojtyla, Erzbischof von Krakau, wurde als Nachfolger gewählt. Er ging als Papst Johannes Paul II. in die Geschichte ein. Nicht als Papst, aber in einem Raumschiff kam der DDR-Kosmonaut Sigmund Jähn dem Himmel näher. Er war der erste Deutsche, der, gemeinsam mit dem sowjetischen Kosmonauten Waleri Bykowski, im Rahmen der Mission Interkosmos ins All flog. Nicht ganz so erfolgreich wie der Raumflug ging die Entführung einer polnischen Tupolew Tu-134 aus, die zwei DDR-Bürger während eines Fluges von Danzig nach Ost-Berlin zwangen, in Westberlin auf dem Flughafen Tempelhof zu landen. An Bord waren 62 Passagiere, von denen neun die Gelegenheit wahrnahmen, um sich in den Westen abzusetzen.
Schlagzeilen machte am 16. September ein Erdbeben im Iran. Mit einer Stärke von 7,8 wütete es und riss etwa 15.000 Menschen in den Tod.
<< Das war 1977

Das war 1979 >>

Am meisten gefragt... Jahreschronik 1978
Wer war 1978 Bundeskanzler?
Helmut Schmidt war 1978 Bundeskanzler Wer war 1978 Bundespräsident?
Walter Scheel war 1978 Bundespräsident
Wer war 1978 Präsident der Vereinigten Staaten?
1978 war Jimmy Carter amerikanischer Präsident
Wer war 1978 Fussballweltmeister?
Argentinien wurde in Buenos Aires Fussball Weltmeister 1978
Wer war 1978 Handballweltmeister?
Deutschland wurde in Dänemark Handball Weltmeister 1978
Wer war 1978 deutscher Meister?
Der 1. FC Köln wurde 1978 deutscher Meister'
Wer war 1978 Formel 1 Weltmeister?
Mario Andretti war mit Lotus-Ford Formel 1 Weltmeister 1978
Wer gewann 1978 den Eurovision Song Contest?
Israel gewann mit Yizhar Cohen & The Alpha-Beta mit "A-ba-ni-bi" den Eurovision Song Contest 1978
Was war das Wort des Jahres 1978?
Konspirative Wohnung war das Wort des Jahres 1978.

Wichtige Ereignisse 1978 & Schlagzeilen 1978

Januar 1978
1. Januar
In Bombay in Indien explodierte eine Boeing 747 der Air India  und stürzte ins Meer. Alle 213 Menschen an Bord starben
Willy Ritschard wird Bundespräsident der Schweiz
Großbritannien, Irland und Dänemark werden Vollmitglieder der Europäischen Gemeinschaft
2. Januar
In Rennes in Frankreich findet das 5. Festival des Arts Traditionnels statt
In Hamburg feiert die Staatsoper ihr 300-jähriges Bestehen
17. Januar:
Die Poullain-Affäre kostet den nordrhein-westfälischen Finanzminister Friedrich Halstenberg (SPD) sein Amt.
25. Januar
Swasiland wird Mitglied in der UNESCO
Februar 1978
2. Februar
Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den Komoren und der Bundesrepublik Deutschland
Der damalige deutsche Verteidigungsminister Georg Leber tritt von seinem Amt zurück. Den Anlass für den Sturz bildet dabei eine Abhör-Affäre des Militärischen Abschirmdienstes (MAD), für die er die Verantwortung übernimmt
15. Februar
Kap Verde wird Mitglied in der UNESCO
Leon Spinks gewann seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Muhammad Ali im Hilton Hotel, Las Vegas, Nevada, USA, durch Sieg nach Punkten
24. Februar
Spanien wird in den Europarat aufgenommen
März 1978
Im März
In Thailand tritt eine neue Verfassung in Kraft
13. März
Der frühere italienische Ministerpräsident Aldo Moro wird von der Terrorgruppe Brigate Rosse (Rote Brigaden) entführt und später ermordet
15. März
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der BRD und Mauritius
17. März
Ölpest vor der bretonischen Küste: Der Öltanker Amoco Cadiz (BP/Amoco, USA) sinkt und verliert 223.000 t Rohöl
18. März:
Todesurteil gegen den ehemaligen pakistanischen Ministerpräsidenten Zulfikar Ali Bhutto wird verhängt
April 1978
12. April
Uraufführung der Oper Le Grand Macabre von György Ligeti an der Königlichen Oper in Stockholm
27. April
Afghanistan. Militärputsch gegen Mohammad Daud. Taraki wird neuer Präsident und Hafizullah Amin zweiter Mann im Staat
Mai 1978
8. Mai
Reinhold Messner und Peter Habeler besteigen als erste Menschen den Mount Everest ohne Sauerstoffgerät
13. Mai
Komoren. Präsident Ali Soilih wird durch den ehemaligen Präsidenten Ahmed Abdallah unter Mitwirkung von Bob Denard gestürzt
Juni 1978
9. Juni
Larry Holmes gewann seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Ken Norton im Caesars Palace, Las Vegas, Nevada, USA, durch Sieg nach Punkten
17. Juni
Jacques de Larosière, Frankreich, wird Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF)
26. Juni
Bombenanschlag auf das Schloss Versailles durch bretonische Separatisten
Juli 1978
7. Juli
Die Salomonen werden von Großbritannien unabhängig
9. Juli
Uraufführung der Oper Lear von Aribert Reimann an der Bayerischen Staatsoper in München
10. Juli
Staatspräsident Mokhtar Ould Daddah von Mauretanien wird während eines Militärputschs gestürzt
11. Juli
Tanklastzugunglück von Los Alfaques. Südlich von Sant Carles de la Ràpita an der Costa Daurada, Spanien kommt ein mit 23 Tonnen Propylen-Flüssiggas beladener Tankwagen von der Nationalstraße 340 ab. Er durchbricht die Mauer des Campingplatzes Los Alfaques, wo er explodiert und den Platz in eine Flammenhölle verwandelt. 216 Menschen sterben und über 300 werden verletzt, davon 64 schwer.
13. Juli
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der BRD und Argentinien sowie zwischen der BRD und Indonesien
17. Juli
Ali Abdallah Saleh wird Staatspräsident des Nordjemen
25. Juli
In London wird das erste Retortenbaby geboren
26. Juli
Landgericht Hamburg weist die Sexismus-Klage von Schwarzer ab
August 1978
20. August
An dem Tag hatte das längste Spiel in der Geschichte des Sports stattgefunden. Das Match zwischen US-Tischtennisspieler Danny Price und Randy Nunes dauerte 132 Stunden und 31 Minuten. Das Spiel wurde in das Guinness-Buch der Rekorde eingetragen
21. August
Gründung der Deutschen Botschaftsschule Peking, Volksrepublik China
26. August
Sigmund Jähn fliegt als erster Deutscher ins Weltall
Johannes Paul I. wird zum Papst gewählt
30. August
Eine polnische Tupolew Tu-134 wird auf dem Weg von Danzig nach Schönefeld (Ost-Berlin) von 2 DDR-Bürgern entführt und in Tempelhof (West-Berlin) zur Landung gezwungen. Von den 62 Passagieren nutzen 9 DDR-Bürger die Gelegenheit zur "Republikflucht".
September 1978
16. September
Erdbeben der Stärke 7,8 im Iran, ca. 15.000 Tote
19. September
Salomonen wird Mitglied bei den Vereinten Nationen
22. September
Gründung des Unternehmens Home Depot in Atlanta durch Bernie Marcus und Arthur Blank
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der BRD und Schweden
25. September
: Über San Diego stößt eine Boeing 727 der Pacific Southwest Airlines mit einem Sportflugzeug vom Typ Cessna 172 zusammen und stürzt auf ein Siedlungsgebiet nördlich der Innenstadt. 151 Menschen sterben in den Flugzeugen insgesamt und am Boden ca. 10 durch Zerstörungen der Wrackteile. Es war eines der schwersten Unglücke in den USA.
27. September
Kulturabkommen zwischen der BRD und Finnland. In Kraft seit dem 25. April 1979
Oktober 1978
1. Oktober
Uraufführung der Oper Christophorus oder Die Vision einer Oper von Franz Schreker in Freiburg im Breisgau
Tuvalu wird unabhängig von Großbritannien
16. Oktober
Johannes Paul II. wird zum Papst gewählt
20. Oktober
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der BRD und Neuseeland
November 1978
2. November
Namibia wird Mitglied in der UNESCO
3. November
Dominica wird unabhängig von Großbritannien
5. November
50,47 % der Österreicher stimmen bei einer Volksabstimmung gegen die Inbetriebnahme des Kernkraftwerkes Zwentendorf, das erste und einzige kommerzielle Kernkraftwerk in Österreich
10. November
Larry Holmes gewann seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Alfredo Evangelista im Caesars Palace, Las Vegas, Nevada, USA, durch K.O
11. November
Maumoon Abdul Gayoom wird Staatspräsident auf den Malediven
15. November:
Colombo, Sri Lanka. Eine Douglas DC-8 auf dem Rückflug von Mekka geriet in einen Wirbelsturm während des Landeanflugs auf den Flughafen Bandaranaike, etwa 1 km entfernt. 183 Menschen starben, 66 wurden gerettet.
23. November
der Genfer Wellenplan zur Neuordnung der Sendefrequenzen der Rundfunksender im Lang- und Mittelwellenbereich tritt in Kraft
25. November
Abkommen zwischen der BRD und Oman über wirtschaftliche und industrielle Zusammenarbeit
27. November
Es wird die Gründung der Arbeiterpartei Kurdistans, PKK (Partîya Karkêren Kurdîstan) im Dorf Fis bei Landkreis Lice in Diyarbakir bekannt gegeben.
Dezember 1978
5. Dezember
Afghanistan. Unterzeichnung eines Vertrages über „Freundschaft, gute Nachbarschaft und Zusammenarbeit“ durch Taraki in Moskau
8. Dezember
Dominica wird Mitglied bei den Vereinten Nationen
19. Dezember
Investitionsschutzabkommen zwischen der BRD und Jemen
22. Dezember
Kulturabkommen zwischen der BRD und Israel
23. Dezember
Palermo, Sizilien, Italien. Eine Douglas DC-9 der Alitalia stürzte beim Landeanflug ca. 6 km vor dem Flughafen ins Mittelmeer. 21 Menschen wurden durch Besatzungen von Fischerbooten gerettet, 108 Menschen starben
25. Dezember
Weihnachten 1978 :-)
Vietnamesische Invasion Kambodschas
Uraufführung der Oper Der Engel von Prag von Cesar Bresgen am Festspielhaus Salzburg
27. Dezember
Die neue Verfassung tritt in Spanien in Kraft
Beitritt Liechtensteins zum Europarat
28. Dezember
Schneefälle in Norddeutschland weiten sich zur Schneekatastrophe aus.

Die Geschenkidee

Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1978. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1978.

Originalzeitung 1978

Was passierte im Jahre 1978
Die Red Hot Chili Peppers wurden im Jahr 1978 in Los Angeles gegründet
Die Bands Extrabreit, Duran Duran entstehen.
Die beliebtesten Vornamen im Jahre 1978
Mädchennamen:
Nadine, Daniela, Nicole, Melanie, Stefanie, Claudia, Anja, Sandra, Julia
Jungennamen:
Christian, Thomas, Michael, Andreas, Daniel, Martin,Stefan, Alexander,Sven
Bedeutung der Vornamen
Die beliebtesten Vornamen, von ausgefallen bis beliebt. Vornamenlexikon
Nobelpreise 1978 Nobelpreisträger
Nobelpreis Physik: Pjotr Kapiza, Arno Penzias und Robert Woodrow Wilson
Nobelpreis Chemie: Peter Dennis Mitchell
Nobelpreis Medizin: Werner Arber, Daniel Nathans und Hamilton O. Smith
Nobelpreis Literatur: Isaac Bashevis Singer 
Friedensnobelpreis: Anwar as-Sadat  und Menachem Begin
Nobelpreis Wirtschaftswissenschaft: Herbert Simon
Nachrichten 1978 in der Presse
«Atomkraft? Nein Danke» erlebt Comeback
greenpeace magazin online
In dem Salzstock bei Wolfenbüttel waren von 1967 bis 1978 schwach- und mittelradioaktive Abfälle eingelagert. Seit Jahren dringt Wasser ein. .  >>>
Zigarren auf vier Rädern starten
Südkurier
Anlass genug für einen Rückblick auf eine einmalige Erfolgsstory, die im Sommer 1978 ihren Anfang nahm. Damals Anfang der 80er Jahre: Tobias Dorer (unser ... .... >>>
Yesterday: Argentinien - Brasilien (WM 1978)
Goal.com
Goal.com blickt auf eins der wohl schlechtesten Spiele beider Teams zurück – beim 0:0 während der Zwischenrunde bei der Weltmeisterschaft 1978 wurde .... >>>
Werbung 1978 Reklame
Bücher und Informationen zum Jahrgang 1978
Wir vom Jahrgang 1978: Kindheit und Jugend Info
50 Jahre Popmusik - 1978 Buch und CD Info
Der beste Jahrgang 1978 Info
Top of the Pops 1978 Hitparade 1978 Info
WIR vom Jahrgang 1978 Kindheit und Jugend in der DDR Info
Aufgewachsen in der DDR - Jahrgang 1978 Info
Jahrgangs-Quiz 1978. Unsere Kindheit und Jugend Info
1978: Ein ganz besonderer Jahrgang Info
Filmchronik 1978 - Die Filme von 1978 Info

<< Das geschah 1977

Das geschah 1979 >>

Share |
Was passierte 1978
Autojahr 1978
Charts 1978
DDR 1978
Filmjahr 1970
Literaturjahr 1978
Modejahr 1978
Musikjahr 1978
Politjahr 1978
Sportjahr 1978
Die 70er-Jahre
kleines Wissens-Quiz
Geburtstage 1978
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Benzinpreis 1978
Normal 0,88 DM/L
Super 0,92 DM/L
Diesel 0,88 DM/L
Bierpreis 1978
0.81 DM/0,5l
Brotpreis 1978
2.23 DM/kg
Butterpreis 1978
9,32 DM/kg
Goldpreis 1978
196,90 $/oz
Heizölpreis 1978
15,7
Mehrwertsteuer
12%
Sonstiges
Vornamen 1978
Nobelpreise 1978
Geschenkideen
Jahrgangswein 1978
Originalzeitung 1978
Wir vom Jahrgang 1978
Jahrgang 1978
DDR 1978
DDR 1978
Wochenschau 1979
Wochenschau 1958
Charts 1978
DDR Geschichte 1978

Der Gauchito - Das WM-Maskottchen von 1978
Hitparade 1969
Ford Capri III Ghia