Was war wann >> Musik >> 70er Jahre >> Schlager 1978

1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979

Schlager 1978 Schlagerhits

Die Singlecharts 1978 führte das Jahr über „Vader Abraham" mit dem Hit „Das Lied der Schlümpfe" an. Danach reihte sich bei den deutschen Schlagern „Andrea Jürgens" mit „...und dabei liebe ich euch beide" ein, gefolgt von „Gitti und Erika" mit "Heidi". Auch bei den Albumcharts stand ein deutscher Titel ganz oben. „Udo Jürgens & die Fußball-Nationalmannschaft ’78„ führte mit „Buenos dias Argentina" vier Wochen lang die Musikcharts an.

Weitere Hits

Heinz Schenk - Wer trinkt schon gern den Wein allein
Milva - Zusammenleben
Siw Inger - Hey, nur nicht drängeln junger Mann
Bernd Clüver - Mexican Girl
Orchester Ambros Seelos Auf der Straße des Südens
Johanna von Koczian - Aufsteh`n ist schön
Truck Sto - Ich möcht so gern Dave Dudley hör`n
Gunter Gabriel - Ohne Moos nichts los
Peter Orloff - immer wenn ich Josey seh
Karel Gott - Das Mädchen aus Athen
Lou Rawls - Lady Love
Daliah Lavi - Du bist mein Problem
Johanna von Koczian - Das bisschen Haushalt
Marianne Rosenberg - Schade, ich kann dich nicht lieben
Helga Feddersen & Dieter Hallervorden - Du, die Wanne ist voll
Mario Felsen - Die versunkene Stadt
Andrea Jürgens - und dabei Liebe ich euch beide
Bino - Mama Leone
Bernhard Brink - Alles braucht seine Zeit

Das Musikjahr 1978
In den Charts dominierten derweil ganz andere Namen. So war es Ben E King, der mit dem Evergreen „Stand By Me“ weltweit die Charts stürmte. Selbst in Deutschland schaffte es der Song auf den vierten Platz der Charts..... >>>
<< Schlager 1977

Schlager 1979 >>


 

privacy policy