Chronik  2001 - Gleichberechtigung in der Bundeswehr

Die Bundeswehr begann erstmals Frauen an der Waffe auszubilden. Kein zwangsweiser Beschluss, sondern ein sogenannter Sieg im Kampf um Gleichberechtigung. In Berlin gab es einen Wechsel im Bürgermeisteramt. Eberhard Diepgen verlor den Posten mittels eines Misstrauensvotums. Klaus Wowereit wurde zu seinem Nachfolger gewählt.  In den USA vereidigte man George W. Bush jr. zum neuen Präsidenten.  Das Ereignis aber, das sich untrennbar mit dem Jahr 2001 verbindet, geschah am 11. September 2001. Ungefähr 3000 Menschen wurden Opfer der Terroranschläge, die sich in New York und Washington ereigneten. Millionen Zuschauer wurden am Bildschirm Zeuge, wie Selbstmordattentäter der islamistischen Terrororganisation al-Qaida mit Passagierflugzeugen in das World Trade Center flogen, explodierten und in der Folge beide Türme des Bauwerkes zum Einsturz brachten. Fassungslosigkeit, Wut und maßlose Trauer waren die ersten Emotionen, die sich breit machten. Die Terroranschläge, die auch das Washingtoner Pentagon beschädigten, waren in ihrem Ausmaß ein nie dagewesener Akt menschlicher Gewalt. Dass das Weiße Haus als wahrscheinlich drittes Ziel verschont blieb, war dem mutigen Eingreifen der Passagiere eines Flugzeuges zu verdanken, die dann mit dem Flugzeug nahe Pittsburgh dennoch abstürzten.
Themen:
Auto | Mode | Musik | Politik | Preise |
<< Das war 2000 | Das war 2002 >>


Am meisten gefragt... Heute vor 20 Jahren

Wer war 2001 Bundeskanzler?
Gerhard Schröder war 2001 Bundeskanzler
Wer war 2001 Bundespräsident?
Johannes Rau war Bundespräsident 2001
Wer war 2001 Präsident der Vereinigten Staaten?
2001 war Bill Clinton bis 20 Januar amerikanischer Präsident
2001 war George W. Bush ab dem 20. Januar amerikanischer Präsident
Wer war 2001 deutscher Meister?
Der FC Bayern München war deutscher Meister 2001
Wer war 2001 Formel 1 Weltmeister?
Michael Schumacher war mit Ferrari Formel 1 Weltmeister 2001
Wer gewann 2001 den Eurovision Song Contest?
Estland gewann mit Tanel Padar & Dave Benton und "Everybody" den Eurovision Song Contest 2001
Was war das Wort des Jahres 2001?
Der 11. September war 2001 Wort des Jahres
Was war das Unwort des Jahres 2001?
Gotteskrieger war 2001 Unwort des Jahres
Was war heute vor 20 Jahren.

Ereignisse & Schlagzeilen 2000


Januar 2001

Ereignisse Januar 2001
1. Januar
BRD 2001 – In Kitzingen (Bayern) fand die Eröffnung des offiziellen Deutschen Fastnachtsmuseums statt.
1. Januar
Schweiz 2001 – Bundespräsident der Schweiz wurde Moritz Leuenberger.
1. Januar
Griechenland 2001 – Als zwölfter Staat trat Griechenland der Wirtschafts- und Währungsunion bei und führte den Euro als Buchgeld ein.
Alle Ereignisse im Januar 2001

Bücher 2001

Literatur Bestseller 2001 
Das Literaturjahr 2001

Februar 2001

Ereignisse Februar 2001
1. Februar
Jose Maria Neves, der Vorsitzende der Afrikanischen Partei für die Unabhängigkeit Kap Verdes wurde neuer Premierminister der Inselgruppe.
2. Februar

Kap Verde 2001 – Premierminister des afrikanischen Inselstaates Kap Verde wurde José Maria Neves.
3. Februar
In München fand eine internationale Konferenz statt, auf der US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld die Pläne der USA zum Aufbau einer nationalen Raketenabwehr bestätigte. Er sagte jedoch zu, dass die europäischen Bündnispartner in das Konzept eingebunden würden.
Alle Ereignisse im Februar 2001

März 2001

Ereignisse März 2001
1. März
Indische Behörden meldeten eine Einwohnerzahl von 1 020 000 000 und somit erstmals mehr als eine Milliarde Menschen. Jetzt gab es mit Indien und China in zwei Staaten mehr als eine Milliarde Einwohner.
1. März
In Frankfurt am Main verzeichnete der Nemax 50, der Index der wichtigsten Werte am Neuen Markt, mehrere Allzeittiefs im Tagesverlauf. Er schloss mit 1836,28 Zählern.
2. März
Im Bamiyan-Tal in Afghanistan begannen die Taliban mit der Zerstörung der weltweit größten frei stehenden Buddha-Statuen.
Alle Ereignisse im März 2001

April 2001

Ereignisse April 2001
1. April
Senegal 2000 – Staatspräsident im Senegal wurde Abdoulaye Wade.
1. April
Boxen 2000 – Im Estrel Convention Center in Berlin verlor Vitali Klitschko seinen Boxkampf durch technischen K. o. gegen Chris Byrd. Klitschko musste in der zehnten Runde wegen einer Schulterverletzung aufgeben.
4. April

Republik Moldau 2001 – Staatspräsident der Republik Moldau wurde Vladimir Voronin.
Alle Ereignisse im April 2001
Alte Zeitungen

Top 10 Charts 2001

No Angels - Daylight In Your Eyes
Enya - Only Time
Kylie Minogue - Can´t Get You Out Of My Head
Shaggy ft Rayvon - Angel
Outkast - Ms. Jackson
Safri Duo - Played - A - Live
Atomic Kitten - Whole Again
Eminem ft Dido - Stan
Bro'Sis - I Believe
Alicia Keys - Fallin'
weitere Charts 2001

Mai 2001

Ereignisse Mai 2001
1. Mai
Ein Großbrand im Brühler Phantasialand richtete großen Schaden an. Das Feuer beschädigte drei Attraktionen des Vergnügungsparks. 70 Personen verletzten sich leicht.
2. Mai
Ein neuer Beschluss verfügte über die Erhebung von Dosenpfand. Ab dem ersten Januar des kommenden Jahres solle es nach dem Willen der regierenden Koalition ein Pfand auf Getränkedosen und Einwegflaschen geben.
2. Mai
Präsident Bush stellte sein Konzept für die künftige Raketenabwehr in den Vereinigten Staaten vor. Das System sollte sogenannte „Schurkenstaaten“ abschrecken und ihnen keine Chance auf Bedrohung oder Angriffe bieten. Sehr zum Ärger Russlands kündigte Bush deshalb das Abkommen des ABM-Vertrages auf.
Alle Ereignisse im Mai 2001

Juni 2001

1. Juni
In Johannesburg in Südafrika starb der 12-jährige Nkose Johnson an Aids. Der Junge hatte sich bei seiner Mutter bei der Geburt mit Aids infiziert.
2. Juni
Bundesaußenminister Joschka Fischer (Bündnis 90/Die Grünen) stattete dem Nahen Osten einen offiziellen Besuch ab. In Israel vermittelte er nach dem Attentat von Tel Aviv zwischen Israel und den Palästinensern.
3. Juni
In Augsburg fand ein Treffen der Sudetendeutschen Landsmannschaft statt. Der Gastredner, Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) forderte die tschechischen Regierung auf, die sog. Benes-Dekrete aufzuheben.
Alle Ereignisse im Juni 2001

Top 5 Kino-Charts 2001

Harry Potter und der Stein der Weisen
Der Herr der Ringe - Die Gefährten
Der Schuh des Manitu
Was Frauen wollen
American Pie 2
Das Filmjahr 2001


Juli 2001

Ereignisse Juli 2001
1. Juli 2001
David Trimble von der protestantischen UUP gab seinen Rücktritt als Chef der Regionalregierung Nordirlands bekannt.
2. Juli 2001
In Liverpool enthüllte die Witwe von John Lennon, dem 1980 ermordeten Ex-Beatle, Yoko Ono, das neue Logo des Flughafens, der in Zukunft „John Lennon Airport“ heißen soll.
3. Juli 2001
In Berlin gab der Parteivorstand der PDS eine Erklärung heraus, in der er den Bau der Berliner Mauer verurteilte. Eine ausdrückliche Entschuldigung für die Menschen, die an der innerdeutschen Grenze zu Tode kamen, wurde nicht ausgesprochen.
Alle Ereignisse im Juli 2001

August 2001

Ereignisse August 2001
1. August
Durch das neue Lebenspartnerschaftsgesetz konnten homosexuelle Paare in Deutschland ihre Lebenspartnerschaft eintragen lassen.
2. August
General Radislav Krstic wurde vom UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag zu 46 Jahren Haft wegen Völkermords während des Bosnienkrieges verurteilt. Er war schuldig mehrere tausend Menschen ermordet und vertrieben zu haben in 1995.
3. August
In Bern wurde das Wankdorf-Stadion, in dem Deutschland 1954 den ersten Fußball Weltmeisterschaftstitel holte, niedergerissen.
Alle Ereignisse im August 2001

September 2001

Ereignisse September 2001
 1. September 2001
Das Abgeordnetenhaus in Berlin beschloss auf einer Sondersitzung seine vorzeitige Auflösung. Damit wurde der Weg zu Neuwahlen am 21. Oktober frei.
2. September 2001
In Victoria auf den Seychellen wurde der seit 1977 regierende France-Albert Rene in einer Volkswahl als Präsident der Seychellen bestätigt. Er erhielt 54 Prozent der Wählerstimmen.
3. September 2001
In Rom in Italien warnte die Welternährungsorganisation FAO vor einer drohenden Hungersnot in Mittelamerika. Rund 1,6 Millionen Menschen seien in der Region auf Hilfslieferungen angewiesen.
Alle Ereignisse im September 2001

Top 5 Bundesliga 2000/2001

FC Bayern München
FC Schalke 04
Borussia Dortmund
Bayer 04 Leverkusen
Hertha BSC
Das Sportjahr 2001


Oktober 2001

Ereignisse Oktober 2001
1. Oktober
In Bangladesch wurden Parlamentswahlen abgehalten, aus denen die bisherigen Oppositionsparteien als Sieger hervorgingen.
2. Oktober

Weltbank 2001 – Die Walter Bau AG und die DYWIDAG fusionierten.
2. Oktober
BRD 2001 – Die Dresdner Bank wurde von der Allianz AG übernommen.
3. Oktober
Die diesjährige zentrale Feier zum Tag der Deutschen Einheit fand in Mainz, der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz statt.
Alle Ereignisse im Oktober 2001

November 2001

Ereignisse November 2001
1. November
Turnusmäßig tragt Klaus Wowereit, der Regierende Bürgermeister von Berlin sein Amt als Präsident des Bundesrates an.
1. November
Nachdem die finanziellen Einzelheiten beim Kauf des halbfertigen Flugzeugträgers Warjag durch die Volksrepublik China geklärt waren, durfte das Schiff den Bosporus passieren. D
3. November

Singapur 2001 – In Singapur fanden Neuwahlen statt.
4. November
In London wurde der Film nach dem Buch „Harry Potter und der Stein der Weisen“ uraufgeführt.
Alle Ereignisse im November 2001

Dezember 2001

Ereignisse Dezember 2001
1. Dezember
Als Tochter des japanischen Kronprinzen Naruhito und der Prinzessin Masako kam die Prinzessin von Japan, Toshi no miya Aiko zur Welt.
2. Dezember
Die Hamas Bewegung verübte in Israel mehrere Selbstmordanschläge. Bei den Attentaten starben 26 Menschen.
2. Dezember
In der Schweiz fand nach 1989 zum zweiten Mal eine Volksbefragung über die Abschaffung der Armee und die Einführung eines freiwilligen zivilen Friedensdienstes statt. Die Schweizer lehnten dies mit deutlicher Mehrheit ab.
Alle Ereignisse im Dezember 2001

Die Geschenkidee
Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 2001. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 2001.
Originalzeitung 2001

Die beliebtesten Vornamen im Jahre 2001

Mädchennamen:
Anna,  Lea, Hannah, Julia, Lisa, Lena, Laura, Marie, Sara, Mia, Emma, Lara, Emma, Anna, Neele
Jungennamen:
Noah, Niclas, Leon, Lukas, Tom, Tim, Felix, Maximilian, Jan Jonas, Finn Kevin, Justin, Philip
Bedeutung der Vornamen
Die beliebtesten Vornamen, von ausgefallen bis beliebt. Vornamenlexikon

Nobelpreise 2001 Nobelpreisträger

Nobelpreis Physik: Eric A. Cornell, Wolfgang Ketterle und Carl E. Wieman
Nobelpreis Chemie: William S. Knowles, Ryoji Noyori und K. Barry Sharpless
Nobelpreis Medizin:  Leland H. Hartwell, Tim Hunt und Paul M. Nurse
Nobelpreis Literatur: V. S. Naipaul
Friedensnobelpreis:  Die UNO und ihr Generalsekretär Kofi Annan
Wirtschaftswissenschaft: George A. Akerlof, Michael Spence und Joseph E. Stiglitz

Nachrichten 2001 in der Presse

 ...>>>