Chronik 2002 -  Spendengeldaffäre um Altkanzler Helmut Kohl

In Deutschland und in zwölf anderen EU-Ländern wurde ebenso wie in den Kleinstaaten Andorra, Monaco, San Marino, Montenegro und Vatikanstadt der Euro als Bargeld-Zahlungsmittel in Umlauf gebracht. Die meisten Deutschen trauerten der DM nach, vor allem, die Menschen, die im Ostteil des Landes gerade erst so recht mit ihr vertraut geworden waren. Gewöhnungsbedürftig war der Euro allemal, denn die Preise stiegen mit der neuen Währung gleichfalls.  Die Wasser der Elbe stiegen ebenfalls und zwar so gewaltig, dass sie eine Jahrhundertflut verursachten. Nicht nur die Elbe, sondern auch ihre Nebenflüsse richteten verheerende Schäden an. Betroffen waren unter anderem der Dresdner Hauptbahnhof, der vollständig überflutet worden war und auch Teile der Altstadt standen unter Wasser. In Deutschland wurde der Schaden insgesamt auf rund 15 Millionen Euro beziffert. Allein 27 Millionen davon betrug der Schaden an der Dresdner Semperoper. In Millionenhöhe wurden auch die Verwüstungen geschätzt, mit denen die Dresdner Staatlichen Kunstsammlungen zu kämpfen hatten. Eine faszinierende Schrägseilbrücke namens „Rama-VIII-Brücke“ wurde in der thailändischen Hauptstadt Bangkok offiziell eröffnet, die mit etwas mehr als zwei Kilometern den Fluss Chao Phraya überspannt. Entsetzen verursachte der 19-jährige Robert Steinhäuser in Erfurt mit seinem Amoklauf, währenddessen er 16 Menschen und schließlich sich selbst tötete. Zehn Minuten lang wütete er im Gutenberg-Gymnasium, in dem er einst selbst Schüler gewesen war.
Themen | Auto | Charts | Film | Literatur | Mode | Musik | Politik | Preise | Sport |
<< Das war 1999

Das war 2001 >>


Am meisten gefragt...

Wer war 2002 Bundeskanzler?
Gerhard Schröder war 2002 Bundeskanzler
Wer war 2002 Bundespräsident?
Johannes Rau war Bundespräsident 2002
Wer war 2002 Präsident der Vereinigten Staaten?
2002 war George W. Bush amerikanischer Präsident
Wann wurde der Euro eingeführt?
Der Euro wurde am 1. Januar 2002 als Bargeld eingeführt.
Wer war 2002 Fussball-Weltmeister?
Brasilien wurde 2002 in Yokohama  Fussball-Weltmeister
Wer war 2002 deutscher Meister?
Borussia Dortmund wurde 2002 deutscher Meister
Wer war 2002 Formel 1 Weltmeister?
Michael Schumacher war mit Ferrari Formel 1 Weltmeister 2002
Wer gewann 2002 den Eurovision Song Contest?
Lettland gewann mit Marie N und "I Wanna" den Eurovision Song Contest 2002
Was war das Wort des Jahres 2002?
Teuro war 2002 Wort des Jahres
Was war das Unwort des Jahres 2002?
Ich-AG war 2002 Unwort des Jahres 

Ereignisse & Schlagzeilen 2002


Januar 2002

Ereignisse Januar 2002
1. Januar
Afghanistan 2002 – Die Übergangsregierung in
Afghanistan übernahm Hamid Karzai.
1. Januar
Schweiz 2002 – Bundespräsident der Schweiz wurde Kaspar Villiger.
1. Januar
EU/Rumänien 2002 – Die Visapflicht für Rumänien wurde von der EU aufgehoben.
1. Januar
EU/Schweiz 2002 – Das bilaterale Abkommen zwischen der EU und der Schweiz trat in Kraft.
Alle Ereignisse im Januar 2002

Februar 2002

1. Februar
BRD 2002 – In Berlin starb die Sängerin und Schauspielerin Hildegard Knef.
10. Februar
BRD/Mexiko 2002 –
Bundeskanzler Gerhard Schröder traf zu einem Staatsbesuch in Mexiko ein.
11. Februar
Liechtenstein 2002 – In Liechtenstein wurden Parlamentswahlen durchgeführt.
13. Februar
Afghanistan/BRD 2002 – Beim Aufbau der Polizei in Afghanistan übernahm Deutschland die
Alle Ereignisse im Februar 2002

März 2002

3. März
Schweiz 2002 – In der Schweiz wurde über die Zugehörigkeit zu den Vereinten Nationen eine Volksabstimmung abgehalten.
3. März
Afghanistan 2002 – Bei einem Erdbeben der Stärke 7,4 in der Region Hindukusch kamen 166 Menschen ums Leben.
10. März
Kolumbien 2002 – In Kolumbien wurden Parlamentswahlen durchgeführt.
15. März
Angola 2002 – In Angola wurden erneut Waffenstillstandsverhandlungen durchgeführt.
Alle Ereignisse im März 2002

April 2002

Ereignisse April 2002
4. April
Angola 2002 – In Angola wurde zwischen der militärischen UNITA und Regierungsstreitkräften das Waffenstillstandsabkommen unterzeichnet.
6. April
Portugal 2002 – Ministerpräsident in Portugal wurde Dr. José Manuel Durão Barroso.
8. April 2002
BRD 2002 – Die Pleite des Medienimperiums Leo Kirchs wurde offiziell mit dem Insolvenzantrag der Kirch Media.
8. April
BRD/China 2002 – Der Staatspräsident der
Volksrepublik China, Jiang Zemin, traf zu einem Staatsbesuch in der Bundesrepublik ein.
Alle Ereignisse im April 2002

Mai 2002

Ereignisse Mai 2002
1. Mai
Jordanien/EU 2002 – Das Assoziierungsabkommen trat in Kraft, das zwischen der EU und Jordanien geschlossen worden war.
2. Mai
Bahamas 2002 – Premierminister auf den Bahamas wurde Perry Christie.
2. Mai
Niue 2002 – Premierminister der Südpazifikinsel Niue wurde Young Vivian.
4. Mai
International 2002 – Zur Erforschung der Rolle des Wassers im komplexen Ökosystem der Erde wurde der Forschungssatellit „Aqua“ der US-amerikanischen NASA gestartet.
Alle Ereignisse im Mai 2002

Juni 2002

4. Juni
Syrien 2002 – In Syrien brach die Zeyzoun-Talsperre. Durch die Flutwelle kamen bis zu 100 Menschen ums Leben.
10. Juni
Sonnenfinsternis 2002 – Im Nordpazifik kam es zu einer ringförmigen Sonnenfinsternis.
13. Juni
Afghanistan 2002 – In der afghanischen Hauptstadt Kabul trafen sich alle Stammesführer zur ersten Ratsversammlung.
13. Juni
USA 2002 – Es kam zu einem einseitigen Rücktritt der USA vom ABM-Vertrag.
Alle Ereignisse im Juni 2002

Juli 2002

Ereignisse Juli 2002
3. Juli
International 2002 – Eine erfolgreiche Weltumrundung mit einem Ballon gelang Steve Fossett in dreizehneinhalb Tagen.
5. Juli
Angola 2002 – Das Ottawa-Abkommen über die Ächtung von Anti-Personen-Minen wurde von Angola ratifiziert.
5. Juli
Osttimor/UNESCO 2002 – Neues Mitglied der UNESCO wurde Osttimor.
7. Juli
Algerien 2002 – Nach mehr als 20 Jahren Gefangenschaft wurden von Algerien 101 marokkanische Kriegsgefangene freigelassen.
Alle Ereignisse im Juli 2002

August 2002

Ereignisse August 2002
3. August
Bolivien 2002 – Zum Präsidenten in Bolivien gewählt wurde Gonzalo Sánchez de Lozada Bustamante.
7. August
Kolumbien 2002 – Staatspräsident in Kolumbien wurde Alvaro Uribe Vélez.
15. August
Papua-Neuguinea 2002 – Regierungschef in Papua-Neuiguinea wurde Michael Somare.
22. August
Afghanistan 2002 – Der afghanische Präsident Hamid Karsai und Innenminister Taj Mohammad Wardak weihten die Polizeiakademie in der afghanischen Hauptstadt Kabul ein.
Alle Ereignisse im August 2002

September 2002

Ereignisse September 2002
5. September
Rumänien 2002 – In der rumänischen Hauptstadt Bukarest wurde die deutsch-rumänische Handelskammer eröffnet.
6. September
Bangladesch 2002 – Präsident von Bangladesch wurde Prof. Iajuddin Ahmed.
10. September
Schweiz/UNO 2002 – Neues Mitglied der Vereinten Nationen wurde die Schweiz.
15. September
Mazedonien 2002 – In
Mazedonien wurden Parlamentswahlen durchgeführt und die Regierung umgebildet.
Alle Ereignisse im September 2002

Oktober 2002

Ereignisse Oktober 2002
1. Oktober
UNESCO 2002 – Die Vereinigten Staaten von Amerika traten wieder der UNESCO bei.
4. Oktober
São Tomé und Príncipe 2002 – Staatsoberhaupt in São Tomé und Príncipe wurde Maria das Neves Ceita Baptista de Sousa.
5. Oktober
Lettland 2002 – In Lettland wurden Parlamentswahlen durchgeführt.
5. Oktober
Ruanda 2002 – Alle militärischen Truppen waren aus dem Kongo zurückgekehrt nach Ruanda.
8. Oktober
Kasachstan 2002 – In Kasachstan fanden Senatswahlen statt.
Alle Ereignisse im Oktober 2002

November 2002

Ereignisse November 2002
1. November
Mazedonien 2002 – Ministerpräsident in Mazedonien wurde Branko Crvenkovski.
7. November
Senegal 2002 – Premierminister von Senegal wurde Idrissa Seck.
11. November
Spanien/BRD 2002 – Bundespräsident Johannes Rau traf zu einem Staatsbesuch in
Spanien ein.
12. November
Vatikan 2002 – Zwischen dem Heiligen Stuhl und dem Bundesland Brandenburg wurde ein Konkordat geschlossen.
Alle Ereignisse im November 2002

Dezember 2002

Ereignisse Dezember 2002
4. Dezember
Sonnenfinsternis 2002 – Im südlichen Afrika und in Australien gab es eine totale Sonnenfinsternis.
13. Dezember
EU 2002 – Die Aufnahme von zehn neuen Mitgliedern am 1. Mai 2004 beschloss der EU-Gipfel in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.
15. Dezember
Äquatorialguinea 2002 – Für weitere sieben Jahre im Amt bestätigt wurde in Äquatorialguinea der Präsident des Landes, Teodoro Obiang Nguema Mbasogo.
Alle Ereignisse im Dezember 2002
Die Geschenkidee
Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 2002. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 2007.
Originalzeitung 2002

Die beliebtesten Vornamen im Jahre 2002

Mädchennamen:
Anna,  Leoni, Lisa, Lara, Lena, Lilli, Julia, Neele, Emelie, Lara. Laura, Alina, Marie, Sofie, Luisa
Jungennamen:
Jan, Tim, Leon, Lukas, Finn, Jonas, Paul Nicklas, Felix Moritz, Jannik, Ben, Paul, Max, Kevin
Bedeutung der Vornamen
Die beliebtesten Vornamen, von ausgefallen bis beliebt. Vornamenlexikon

Nobelpreise 2002 Nobelpreisträger

Nobelpreis Physik: Raymond Davis Jr., Masatoshi Koshiba und Riccardo Giacconi
Nobelpreis Kurt Wüthrich, John B. Fenn und Koichi Tanaka
Nobelpreis Medizin:  Sydney Brenner, H. Robert Horvitz und John E. Sulston
Nobelpreis Literatur: Imre Kertész
Friedensnobelpreis:  Jimmy Carter
Wirtschaftswissenschaft: Daniel Kahneman und Vernon L. Smith

Nachrichten 2002 in der Presse

 ...>>>

Werbung 2002 Reklame


Bücher und Informationen zum Jahrgang 2002

Bundestagswahl 2002
Chronik Jahresrückblick 2002
Bravo Hits 2002
Das Stern Jahrbuch 2002
Harenberg Aktuell Deutschland 2009: Daten - Fakten - Hintergründe
Das rot-grüne Projekt: Eine Bilanz der Regierung Schröder 1998 - 2002
Fußball-WM 2002 Südkorea/Japan
Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg 2002
Filmchronik 2002 - Die Filme von 2002

<< Das geschah 2001

Das geschah 2003 >>


 

Share
Popular Pages