2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019
| Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

Chronik 2011 - Fukushimas atomare Schatten

Bei den beiden Anschlägen, die in Norwegen im Juli den skandinavischen Sommer überschatteten, wurden 80 Menschen umgebracht. Mehr als 15.000 Menschen fielen dem Tsunami in Japan zum Opfer, der als Folge eines schweren Erdbebens das Land nördlich von Tokyo heimsuchte. Gleichermaßen kam es durch die Naturkatastrophe zu schweren Unfällen im Atomkraftwerk Fukushima, wobei auch Strahlung freigesetzt wurde.  Osama bin Laden, der Anführer der terroristischen Vereinigung al-Qaida, war endlich von amerikanischen Einheiten aufgespürt worden. Er wurde erschossen und die Welt atmete auf.  Weniger spektakulär für die Welt, aber Grund genug für die Deutschen, erbost zu sein, war die Plagiatsaffäre von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, der in der Folge seiner falschen Doktorarbeit seinen Rücktritt erklärte.  Ein freudiges Ereignis, dass die Welt medial in seinen Bann zog, war die Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton im April in London. Ein Millionenpublikum verfolgte die Trauung an den Bildschirmen. Doch auch die Eheschließung in Monaco hatte die Aufmerksamkeit der Medien und der Menschen, als Fürst Albert II. von Monaco und Charlene Wittstock sich das Jawort gaben. In Deutschland warf der EHEC-Erreger einen großen Schatten über den Alltag, verbreitete Angst und die brachte die Furcht vor frischem Gemüse mit sich, bis die Herkunft endlich geklärt werden konnte.
<< Das war 2010

Das war 2012 >>

Am meisten gefragt...

Wer war 2011 Bundeskanzler?
Angela Merkel war Bundeskanzlerin 2011
Wer war 2011 Bundespräsident?
Christian Wulf war Bundespräsident 2011
Wer war 2011 Präsident der Vereinigten Staaten?
2011 war Barack Obama amerikanischer Präsident
Wer war 2011 deutscher Meister?
Borussia Dortmund war deutscher Meister 2011
Wer war 2011 Formel 1 Weltmeister?
Sebastian Vettel war mit Red Bull Formel 1 Weltmeister 2011
Wer gewann 2011 den Eurovision Song Contest?
Aserbaidschan gewann mit Ell & Nikki und "Running Scared" den Eurovision Song Contest 2011
Was war das Wort des Jahres 2011?
Stresstest war 2011 Wort des Jahres
Was war das Unwort des Jahres 2011?
Döner-Morde war 2011 Unwort des Jahres
Was war das Jugendwort des Jahres 2011 ?
Swag war das Jugendwort des Jahres 2011
Ereignisse & Schlagzeilen 2011

Januar 2011

1. Januar
EU 2011 – Ungarn übernahm die EU-Ratspräsidentschaft.
1. Januar
Autorennsport 2011 – In Argentinien und Chile begann die 33. Rallye Dakar.
1. Januar
EU 2011 – Im Rahmen der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (EWWU) hatte Estland den Euro eingeführt.
1. Januar
Währung 2011 – Der US-Dollar war auf den Inseln Bonaire, Saba und Sint Eutstatius eingeführt worden.
1. Januar
Ägypten 2011 – Vor einer Kirche in der ägyptischen Stadt Alexandria waren bei einem Attentat in der Silvesternacht 21 Christen ums Leben gekommen.
1. Januar
BRD 2011 – Der TV-Sender MTV war in Deutschland zum Bezahlfernsehen geworden.
4. Januar
Sonnenfinsternis 2011 – In Europa hatte eine partielle Sonnenfinsternis stattgefunden.
9. Januar
Südsudan 2011 – Über seine Unabhängigkeit hatte der Südsudan ein Referendum durchgeführt.
9. Januar
Iran 2011 – Im Nordwesten des Irans waren bei einem Flugzeugabsturz 77 Menschen ums Leben gekommen.
13. Januar
Handball 2011 – Die Handball-Weltmeisterschaft der Männer hatte in Schweden begonnen.
13. Januar
BRD 2011 – Auf dem Rhein kam der Schiffsverkehr für einige Wochen zum Erliegen durch die Havarie des Tankmotorschiffs Waldhof.
15. Januar
Türkei 2011 – In Istanbul war die Telekom Arena eröffnet worden.
17. Januar
Australien 2011 – In Melbourne wurde das 99. Australien Open Tennisturnier ausgetragen.
23. Januar
Portugal 2011 – In Portugal wurden Parlamentswahlen durchgeführt.
24. Januar
Eiskunstlauf 2011 – In Bern (Schweiz) begann die Eiskunstlauf-Europameisterschaft.
24. Januar
Film 2011 – In Los Angeles (US-Bundesstaat Kalifornien) starb der deutsche Film-Produzent Bernd Eichinger.
24. Januar
Russland 2011 – Am Flughafen Moskau-Domodedowo waren bei einem Terroranschlag 37 Menschen ums Leben gekommen.
28. Januar
Japan 2011 – Das Nintendo 3DS war in Japan auf den Markt gekommen.
29. Januar
BRD 2011 – Zehn Menschen waren bei dem Zugunglück von Hordorf nahe Oschersleben (Sachsen-Anhalt) ums Leben gekommen.

Februar 2011

6. Februar
Musik 2011 – In Spanien starb der irische Gitarrist und Sänger Gary Moore.
11. Februar
Ägypten 2011 – Aufgrund langer und massiver Proteste der Bevölkerung war Muhammad Husni Mubarak als Staatspräsident von Ägypten zurückgetreten.
13. Februar
BRD 2011 – Über die Veröffentlichung der Verträge zur Privatisierung der Wasserbetriebe entschied Berlin per Volksentscheid.
20. Februar
BRD 2011 – In Hamburg wurde eine Bürgerschaftswahl durchgeführt.
25. Februar
Irland 2011 – In Irland wurden Wahlen zum Unterhaus des Parlaments durchgeführt.
27. Februar
Film 2011 – Im Kodak Theatre Theatre in Los Angeles (US-Bundesstaat Kalifornien) wurde zum 83. Mal der Oscar verliehen.

März 2011

1. März
BRD 2011 – Wegen der „Plagiatsaffäre“ war Karl-Theodor zu Guttenberg von seinem Ministeramt zurückgetreten.
2. März
BRD 2011 – Am Flughafen Frankfurt am Main hatte der 21-jährige Arid Uka aus dem Kosovo zwei US-Soldaten erschossen.
3. März
Ägypten 2011 – Der ägyptische Ministerpräsident Ahmad Schafiq war nach heftigen Protesten seitens der Bevölkerung von seinem Amt zurückgetreten. Seine Nachfolge trat Essam Sharaf an.
4. März
USA 2011 – Der NASA-Satellit „Glory“ war in den Pazifischen Ozean gestürzt.
5. März
Brasilien 2011 – Im brasilianischen Bundesstaat Santa Catarina hatte ein Busunglück mindestens 25 Menschenleben gefordert.
6. März
Japan 2011 – Aufgrund einer Spendenaffäre war in Japan der Außenminister Seiji Maehara zurückgetreten.
7. März
Frankreich 2011 – In Frankreich hatte der Prozess gegen den ehemaligen französischen Staatspräsidenten Jacques Chirac wegen Veruntreuung öffentlicher Gelder begonnen.
8. März
Pakistan 2011 – Mindestens 25 Menschen waren bei einem talibanischen Bombenanschlag in Pakistan ums Leben gekommen.
9. März
Pakistan 2011 – Erneut waren bei einem talibanischen Bombenanschlag in Pakistan mindestens 36 Menschen ums Leben gekommen.
9. März
USA 2011 – Als 16. Bundesstaat hatte Illinois die Todesstrafe abgeschafft.
10. März
China 2011 – Bei der chinesischen Provinz Yunnan waren bei einem Erdbeben der Stärke 5,5 mindestens 24 Menschen ums Leben gekommen.
11. März
Irland 2011 – In Irland war die Wahl zum Dáil Éireann durchgeführt worden.
11. März
Japan 2011 – Bei einem Erdbeben der Stärke 9,0, das in der Nähe der Ostküste von Honshu einen Tsunami ausgelöst hatte, waren mehr als 15.000 Menschen umgekommen und Tausende wurden noch vermisst.
12. März
BRD 2011 – Für einen sofortigen Atomausstieg demonstrierten in Stuttgart etwa 60.000 Menschen.
14. März
Afghanistan 2011 – Mindestens 36 Menschen waren in Afghanistan bei einem Selbstmordanschlag der Taliban ums Leben gekommen.
17. März
Literatur 2011 – In der sächsischen Messestadt Leipzig war die Buchmesse eröffnet worden.
17. März
Pakistan 2011 – Es kamen bei einem Angriff einer US-Drohne auf die Taliban in Nord-Waziristan (Pakistan) mindestens 38 Menschen ums Leben.
18. März
Weltraum 2011 – Nach 7 Jahren hatte die Raumsonde „Messenger“ der NASA den Merkur erreicht.
20. März
BRD 2011 – In Sachsen-Anhalt wurden Landtagswahlen durchgeführt.
27. März
Film 2011 – In Los Angeles (US-Bundesstaat Kalifornien) starb die Schauspielerin Elizabeth Taylor.
27. März
BRD 2011 – In den Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz waren Landtagswahlen durchgeführt worden.

April 2011

3. April
BRD 2011 – Der 23. Bundeskongress der Deutschen Polizeigewerkschaft hatte in Berlin stattgefunden.
15. April
BRD 2011 – In Koblenz hatte die Bundesgartenschau begonnen, die bis zum 16. Oktober dauerte.
28. April
USA 2011 – Etwa 150 Tornados hatten die Gegend im Süden der Vereinigten verwüstet und 340 Menschen das Leben gekostet.
29. April
Großbritannien 2011 – In London fand die Eheschließung zwischen Prinzessin Kate und Prinz Willian statt.

Mai 2011

1. Mai
USA/Pakistan 2011 – Bei einer US-amerikanischen Militäraktion war in Pakistan Osama bin Laden getötet worden.
7. Mai
Schweiz 2011 – In seinem Haus in Gstaad (Schweiz) hatte Gunter Sachs Selbstmord begangen.
7. Mai
BRD 2011 – Ministerpräsident von Baden-Württemberg wurde Winfried Kretschmann.
14. Mai
Musik 2011 – In Deutschland wurde der Eurovision Song Contest veranstaltet.
18. Mai
Musik 2011 – In der Elbmetropole wurden die Dresdner Musikfestspiele eröffnet.
21. Mai
Fußball 2011 – In Berlin wurde das DFB-Pokal-Finale ausgetragen.
22. Mai
BRD 2011 – In Bremen war eine Bürgerschaftswahl durchgeführt worden.

Juni 2011

1. Juni
BRD 2011 – Der 33. Evangelische Kirchentag hatte in Dresden stattgefunden.
2. Juni
Musik 2011 – In Halle begannen die Händel-Festspiele, die bis zum 12. Juni dauerten.
3. Juni
Musik 2011 – Die Open „Airs Rock am Ring“ und „Rock im Park“ wurden veranstaltet. Sie dauerten bis zum 5. Juni.
5. Juni
Mazedonien 2011 – In Mazedonien war das Parlament gewählt worden.

Juli 2011

1. Juli
EU 2011 – Die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union wurde von Polen übernommen.
2. Juli
Monaco 2011 – Charlene Wittstock und Fürst Albert II. von Monaco schlossen die Ehe miteinander.
9. Juli
Musik 2011 – An den Folgen einer Herzerkrankung war der ehemalige Gitarrist der Metal-Band „Motörhead“, Mick „Würzel“ Burston gestorben.
9. Juli
Sudan 2011 – Seine Unabhängigkeit vom Sudan hatte der Südsudan erklärt.
9. Juli
Musik 2011 – In London war die Musikerin Amy Winehouse im Alter von 27 Jahren gestorben.
14. Juli
Indonesien 2011 – Auf der indonesischen Insel Sulawesi war der Vulkan Lokon ausgebrochen. Etwa 28.000 Menschen waren evakuiert worden.

August 2011

16. August
Spanien 2011 – In der spanischen Hauptstadt Madrid wurde der Weltjugendtag veranstaltet.
22. August
BRD 2011 – Im Alter von 87 Jahren war im bayerischen Münsing der Humorist Loriot gestorben.
27. August
Leichtathletik 2011 – In Südkorea war die Leichtathletik-Weltmeisterschaft eröffnet worden.

September 2011

4. September
BRD 2011 – In Mecklenburg-Vorpommern wurden Landtagswahlen durchgeführt.
11. September
BRD 2011 – In Niedersachsen wurden Kommunalwahlen durchgeführt.
17. September
BRD 2011 – In Leipzig (Sachsen) hatte der Bundeskongress der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di stattgefunden.
18. September
BRD 2011 – In Berlin fand die Wahl zum Abgeordnetenhaus statt.
21. September
Musik 2011 – Die 1982 gegründete Band „R.E.M.“ trennte sich.

Oktober 2011

5. Oktober
USA 2011 – In Palo Alto (US-Bundesstaat Kalifornien) starb der US-amerikanische Unternehmer Steve Jobs.
9. Oktober
BRD 2011 – Der 22. Ordentliche Gewerkschaftstag der IG Metall hatte in Karlsruhe stattgefunden.
13. Oktober
Mexiko 2011 – Im mexikanischen Guadalajara wurden die 16. Panamerikanischen Spiele eröffnet, die bis zum 30. Oktober dauerten.
20. Oktober
Libyen 2011 – Im libyschen Sirte starb der libysche Staatschef Muammar al-Gaddafi.
23. Oktober
Schweiz 2011 – In der Schweiz wurden Parlamentswahlen durchgeführt.
30. Oktober
Autorennsport 2011 – Erstmals fand der Grand Prix von Indien in der Formel 1 statt.

November 2011

1. November
Weltraum 2011 – Der größte Mars-Rover „Curiosity“ war zum Mars gestartet, wo er ein Jahr später gelandet war.
7. November
Boxen 2011 – In Philadelphia (US-Bundesstaat) war die Boxlegende Joe Frazier an Leberkrebs gestorben.
14. November
Musik 2011 – In Quickborn (Schleswig-Holstein) starb der Liedermacher Franz Josef Degenhardt.
24. November
Musik 2011 – In Wien starb der österreichische Liedermacher und Schauspieler Ludwig Hirsch.

Dezember 2011

3. Dezember
Handball 2011 – In Brasilien wurde die Handball-Weltmeisterschaft der Damen eröffnet.
4. Dezember
Russland 2011 – In Russland wurden Parlamentswahlen durchgeführt.
4. Dezember
Slowenien 2011 – In Slowenien wurden Parlamentswahlen durchgeführt.
13. Dezember
Belgien 2011 – Im belgischen Lüttich waren bei einem Amoklauf 6 Menschen umgebracht worden und mehr als 100 Personen waren verletzt worden.
16. Dezember
Philippinen 2011 – Mehr als 1.000 Menschen kamen bei einem Wüstensturm im Süden der Philippinen ums Leben.
24. Dezember
BRD 2011 – In Starnberg (Bayern) starb im Alter von 108 Jahren der Schauspieler Johannes Heesters.

Die Geschenkidee

Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 2011. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 2011.

Originalzeitung 2011

Im Jahre 2011
 
Die beliebtesten Vornamen im Jahre 2011
Mädchennamen:
Hannah, Lea, Leonie, Marie, Mia, Lena, Anna, Emma, Lara, Sofia, Laura, Lina, Lilli, Nele,, Sara
Jungennamen:
Lukas, Finn, Leon, Ben, Max, Maximilian, Jonas, Tim, Elias, Phillip, Julian, Felix, Alexander, Niklas
Bedeutung der Vornamen
Die beliebtesten und ausgefallenen Vornamen im Vornamenlexikon
Nobelpreise 2011 Nobelpreisträger
Medizinnobelpreis: Bruce Beutler und Jules Hoffmann
Physiknobelpreis: Saul Perlmutter, Brian P. Schmidt und Adam Riess
Chemienobelpreis: Dan Shechtman
Literaturnobelpreis: Tomas Tranströmer
Friedensnobelpreis: Ellen Johnson-Sirleaf, Leymah Gbowee und Tawakkul Karman
Nachrichten 2011 in der Presse
Prinz Philip auf erster Übersee-Reise seit Oktober 2011
Ostthüringer Zeitung
Aufnahmen von seinem Aufenthalt in Toronto zeigten, dass er einen großen blauen Fleck unter dem rechten Auge hatte. Die letzte große Auslandsreise absolvierte der Herzog von Edinburgh im Oktober 2011 an der Seite der Queen in Australien . Leon Neal ... >>>
92,7 Prozent: Häupl toppt Wahlergebnis von 2011
Kleine Zeitung
Beim bis dato letzten Wahlparteitag 2011 musste er sich mit 89,2 Prozent begnügen. Gewählt wurde der gesamte Vorstand, also auch die fünf Obmann-Stellvertreter Ruth Becher, Renate Brauner, Kathrin Gaal, Michael Ludwig und Sonja Wehsely. Auch hier ..... >>>
Werbung 2011 Reklame
Bücher, CDs, DVDs und Informationen zum Jahrgang 2011
Ministry Of Sound - The Annual 2011 Info
Denkanstöße 2011: Ein Lesebuch aus Philosophie, Kultur und Wissenschaft Info
Guinness World Records 2011 Info
Ballermann Hits Party 2011 Info
Booom 2011 - The First Info
Buchkalender 320 Seiten Balacron schwarz 2011 Info
simplify your day 2011: Einfacher und glücklicher leben Info
Riesen Hits - Apres-Ski Giganten 2011 Info
Der Fischer Weltalmanach 2011: Zahlen Daten Fakten Info

<< Das geschah 2010

Das geschah 2012 >>


 

Popular Pages

More Info