Geschichte der europäischen Länder

Albanien
Albanien liegt an der Adria und dem Ionischen Meer und damit ist das Land früher wie heute Vermittler zwischen Ost und West – römischer wie griechischer Kultur, christlicher wie islamischer. Albanien konnte sich deswegen lange Zeit nicht gegen die Großmächte....
Andorra
Belgien
Belgien leitet sich aus dem Wort Belgica ab. Diesen Namen (Gallia Belgica) bekam die ehemalige Provinz unter römischer Führung von Cäsar, da das Land zu dieser Zeit von den Belgea bewohnt wurde. Unter französischem Einfluss wurden Teile von Belgien auch...
 Bosnien
Bosnien ist der nördliche Teil des Staatsgebiets Bosnien und Herzegowinas. Bereits in der Antike, also seit etwa 1000 vor Christus, wurde die Balkanhalbinsel, und damit auch Bosnien, bewohnt. Es kam zu Konflikten zwischen den Bewohnern und dem expandierenden Byzanz....
 Bulgarien
Im Jahr 681 gründete sich der Staat Bulgarien. Zur Hauptstadt Bulgariens wurde Pilsa erklärt. Von 700 bis 718 erweiterte der Khan Krum, welcher auch Begründer der ersten bulgarischen Gesetzgebung war, die Grenzen des jungen Bulgariens bis nach Konstantinopel.....
 Dänemark
Die Geschichte Dänemark ist auf das Volk der Dänen um 600 zurückzuführen. Als Sie von Schonen nach Jütland und die Ostseeinseln wanderten, vertrieben sie dabei viele andere germanische Stämme. Die vielen verstreuten Dänen wurden um 1000 von Gorm dem Alten unter einer....

 Deutschland
In seiner frühen Geschichte wurde Deutschland von den Stämmen der Germanen im Norden und der Kelten im Süden besiedelt. Die Gebiete südlich der Donau und auf der linken Seite des Rheins gehörten von 58 v. Chr. bis 455 n. Chr. zum Römischen Imperium. Der Versuch der....


 England
Bevor die Kelten nach England kamen, gab es hier fortgeschrittene Kulturen, die z.B. für den Bau der Steinmonumente wie „Stonehenge“ verantwortlich waren. Dann kam Caesar und die Eroberung von Britannien – die Insel war u.a. von Kelten besetzt. Und die leisteten....
 Griechenland
Hochkulturen Europas. Zwischen 3200 und 2000 v. Chr. fanden sich Beweise erster kykladischer Kulturen auf den Ägäischen Inseln. Diese wurden von den Minoern ....
Holland
Die Gründung Hollands ist eng mit der Entstehungsgeschichte der Niederlande verbunden. Als das Römische Reich unterging brach in den Niederlanden eine Zeit der Unruhen aus. Um 486 besiegten die fränkischen Truppen die römischen Heere und dehnten sich unter....
 Irland
Die erste Besiedlung der Region ist Historikern zu Folge auf einen Zeitraum um 10.000 v. Chr. zurückzuführen. Die dort einst siedelnden Völker nennt man heute "Firbolgs" und "Tuatha de Danaan". Genauere Angaben aus dieser Zeit sind jedoch kaum bekannt. Ab dem....
 Island
Die isländische Insel liegt im Nordatlantik und ist mit einer Fläche von 100.000m², die größte Vulkaninsel der Welt. Mönche von irisch-schottischer Herkunft besiedelten die Insel im 8. Jahrhundert nach Christus erstmalig. Allerdings gibt es auch.....
Italien
Bella Italia! Italien ist heute eine Republik in Europa - diese liegt hauptsächlich auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin-Halbinsel. Italien gehört zu den Gründungsmitgliedern der Europäischen Union. Und - Italien ist immer eine Reise wert – auch was die Geschichte
Kasachstan
 
Kroatien
Im 7. Jahrhundert n.Chr. kamen die Kroaten in das Gebiet zwischen Adria und Donau. Überall waren Ruinen zu finden – Hinterlassenschaften alter Kulturen. Allerdings gab es einige Dörfchen direkt an der Küste, wo sich auch die Kroaten ansiedeln konnten. Und so nach und nach....

Luxemburg
Wie in vielen Europäischen Ländern sind es auch in dem Raum um Luxemburg überwiegend die Kelten, welche die ersten Siedlungsspuren hinterließen. Zwischen 58 und 51 v. Chr. dringen die Römer nach Germanien vor und besetzten das Gebiet bis zur Rheingrenze. Auch die...


Niederlande
Auch wenn die Geschichte der Niederlande, in der Form des heutigen Staates erst im Jahre 1815 beginnt, weisen Funde von beispielsweise Hünengräbern darauf hin, dass eine Besiedlung in dieser Region bereits in der Eiszeit stattgefunden haben muss. Als die Gletscher....
Norwegen
Die ersten Einwohner Norwegens kamen aus dem Süden. Ungefähr 8000 Jahre vor Christi schmolz das letzte Eis der Eiszeit und die Menschen folgten den neuen fruchtbaren Flächen, die zum Vorschein kamen. In der Steinzeit entwickelten sich die Völker im Gebiet um Norwegen....
Österreich
Erste Spuren von menschlicher Anwesenheit lassen sich in Österreich bis in die Zeit der Neandertaler zurückverfolgen. Funde lassen außerdem darauf schließen, dass es in Österreich zur Zeit der Bronzezeit regen Handel gab und Rohstoffe für diesen gewonnen wurden....
Polen
Das Erscheinen Polens, auf der politischen Bühne in Europa, ist auf das Jahr 960 zurückzuführen. Von Gnesen und Posen aus wurde der Staat in Form eines Herzogtums gegründet und wurde von seinem Herrscher, dem Herzog Mieszko I. (Piasten-Dynastie) bis in das Jahr....
Rumänien
Das heutige Rumänien wurde im 5. Jahrhundert (v. Chr.) von Geten und Dakern besiedelt. Beide wurden im Jahre 106 dem Römischen Reich einverleibt. Während der Völkerwanderung wurde das Gebiet kurzweilig von verschiedenen Völkern durchzogen. Wie z.B. den....
Russland
Obwohl auf dem Gebiet des heutigen Russlands, bereits vor 5000 Jahren Halbnomaden lebten, sind die Anfänge des heutigen Russlands erst auf das 9. Jahrhundert zurückzuführen. Im Zuge der Völkerwanderung des 7. Jahrhunderts, hatten sich slawische Völker bis ....
Schweden
Die meisten Historiker sehen die erste schriftliche Erwähnung Skandinaviens in dem von Plinius' des Älteren verfassten Buches „naturalis hostoria“. In dem Buch wird von Scatinavia berichtet, einer großen Insel auf der das Volk der Hillvionen lebte. Auch Gaius ....
Schweiz
Die Schweiz war lange Zeit von den Kelten besiedelt, die sich während der Eisenzeit in dem Gebiet niederließen und regen Handel mit den Griechen unterhielten. Später wurde das Gebiet von den Römern unter Julius Cäsar besetzt. Die wichtigsten Städte zu dieser ....
Serbien
Die ersten schriftlichen Erwähnung von Serbien fanden sich in den Biographien von Karl dem Großen. Diese - von Einhard um 822 - geschriebenen Manuskripte erwähnen den Staat Serbien in mehreren Zeilen. Als um 1000 die Ungarn in das von Župan Strojimirs Sippschaft....
Slowenien
ie ersten slawischen Einwohner erreichten das Gebiet um Slowenien im 6. Jahrhundert. Das slawische Fürstentum Karantanien entstand knapp einhundert Jahre später. Karantanien gilt als der erste slowenische Staat. Nachdem es aber zunächst in bayrische .....
Tschechien
Die ersten Spuren menschlicher Anwesenheit in Tschechien gehen auf eine Zeit vor knapp 1,87 Millionen Jahren zurück. Von 5300 bis 4500 vor Christi lebten neolithische Völkergruppen auf dem Gebiet der Tschechei. Man fand verschiedene Gräber aus diversen Epochen....
Türkei Infos Türkei
Am 29. Oktober 1923 wird die Türkei als Republik ausgerufen: von Mustafa Kemal Pascha – gleichzeitig wurde die Hauptstadt Istanbul nach Ankara verlegt. Was davor passierte: das Osmanische Reich war faktisch zusammen gebrochen (im ersten Weltkrieg) – der türkische....
Ungarn
Ende des 9. Jahrhunderts begannen die Magyaren mit ihren Raubzügen durch Europa. Unter der Führung von Großfürst Árpád plünderten sie Städte und Dörfer im Karpatenbecken. Auch die Nachfolger Árpáds führten die Raubzüge weiter voran. Der wohl größte....
Estland (Hauptstadt Tallinn)
Finnland (Hauptstadt Helsinki)
Frankreich (Hauptstadt Paris)
Griechenland (Hauptstadt Athen)
Irland (Hauptstadt Dublin)
Island (Hauptstadt Reykjavík)
Italien (Hauptstadt Rom)
Kasachstan (Hauptstadt Astana)
Kroatien (Hauptstadt Zagreb)
Lettland (Hauptstadt Riga)
Liechtenstein (Hauptort Vaduz)
Litauen (Hauptstadt Vilnius)
Luxemburg (Hauptstadt Luxemburg)
Malta (Hauptstadt Valletta)
Mazedonien (Hauptstadt Skopje)
Moldawien (Hauptstadt Chișinău)
Monaco (Hauptstadt Monaco (Stadt))
Montenegro (Hauptstadt Podgorica)
Niederlande (Hauptstadt Amsterdam)
Norwegen (Hauptstadt Oslo)
Österreich (Hauptstadt Wien)
Polen (Hauptstadt Warschau)
Portugal Portugal (Hauptstadt Lissabon)
Rumänien (Hauptstadt Bukarest)
Russland (Hauptstadt Moskau)
San Marino (Hauptstadt San Marino)
Schweden (Hauptstadt Stockholm)
Schweiz (Bundesstadt Bern)
Serbien (Hauptstadt Belgrad)
Slowakei (Hauptstadt Bratislava)
Slowenien (Hauptstadt Ljubljana)
Spanien (Hauptstadt Madrid)
Tschechien (Hauptstadt Prag)
Türkei (Hauptstadt Ankara)
Ukraine (Hauptstadt Kiew)
Ungarn (Hauptstadt Budapest)
Vatikanstadt
Vereinigtes Königreich (Hauptstadt London)
Weißrussland (Hauptstadt Minsk)