Popular Pages

Share

Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 70er Jahre >> 1979 >> Februar 1979


Februar 1979 - Punk-Legende starb an Überdosis

Kalender Februar 1979
Im Oktober vergangenen Jahres wurde Nancy Spungen, die Freundin von Sid Vicious, Sänger und Bassist der Sex Pistols, erstochen in einem Zimmer im Chelsea Hotel in New York City aufgefunden. Vicious der anwesend und unter Drogen stand, wurde als etwaiger Täter festgenommen. Sein damaliges Plattenlabel Virgin stellte eine Kaution von 50.000 US-Dollar, sodass er am 1. Februar 1979 aus dem Gefängnis entlassen wurde. Einen Tag später starb er im selben Hotel an einer  Überdosis Heroin, welches er, wie man Jahre später erfuhr, von seiner Mutter bekommen hat. Die Aufklärung des Mordfalls bestand danach nur noch aus reinen Spekulationen und wurden nicht mehr verfolgt und nie gerichtlich aufgeklärt.

Wichtige Ereignisse im Februar 1979

1. Februar
Iran 1979 - Ayatollah Khomeini kehrt nach 15 Jahren im Exil wieder in den Iran zurück.
2. Februar
Musik 1979 -
Sid Vicious , Sänger und Bassist der Sex Pistols stirbt an einer Überdosis Heroin.
2. Februar
England 1979 - England schafft die Jungfräulichkeitstests bei Einwanderinnen ab.
6. Februar
Bremen 1979 - Bei einem Brand und einer Explosion in der Rolandmühle in Bremen kamen 14 Menschen ums Leben. Der Sachschaden betrug über 70 Mio. DM.
7. Februar
Wien 1979 - Das Warenhaus Gerngroß in Wien brennt nach nächtliche Schweißarbeiten vollständig ab.
8. Februar
Goldpreis 1979 - Mit 254 US-Dollar pro Unze erhält der Goldpreis seinen bisherigen Höchststand.
  Goldpreise >>>
9. Februar

Gorleben 1979 - Die Bundesrepublik und das Land Niedersachsen einigen sich über den Bau eines nuklearen Entsorgungszentrums in Gorleben.
10. Februar
Pakistan 1979 - der Staatschef von Pakistan, General Mohammad Ziaul Haq, erklärt das islamische Recht als richtungsweisend für die Rechtsprechung in seinem Land.

11. Februar

Iran 1979 - Unruhen und Sturz der Regierung im Iran. Ministerpräsident Schahpur Bachtiar tritt zurück.
13. Februar
Wetter 1979 - In Norddeutschland werden erneut von Schneemassen und orkanartigen Stürmen heimgesucht.
14. Februar
Afghanistan 1979 - Der  US-amerikanische Botschafter Adolphe Dubs wird in Kabul entführt und ermordet.
15. Februar
Teheran 1979 - In Teheran werden vier iranische Generale hingerichtet.
17. Februar
Vietnam 1979 - Die chinesische Invasion Nordvietnams findet statt. Truppen der Volksrepublik China marschieren in Vietnam ein, um gegen das Eingreifen Vietnams in Kambodscha zu protestieren.
18. Februar
Marokko 1979 - Marokko lehnt die vom Iran geforderte Auslieferung des Schah von Iran, Mohammed Resa Pahlawi ab.
18. Februar
Iran 1979 - Der Iran bricht die diplomatischen Beziehungen zu Israel ab
20. Februar
EU 1979 -Die Cassis-de-Dijon-Entscheidung wird vom Europäischen Gerichtshof verkündet.
27. Februar
USA 1979 - Der US-amerikanische Bundesstaat Süd-Dakota führt die Todesstrafe wieder ein.

Februar 1979 in den Nachrichten

.... >>>

Werbung 1979 Reklame

<< Das geschah 1978

Das war 1980  >>