1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809

Politik des 19. Jahrhundert - Europa veränderte sich gravierend

Als Napoleon begann, die Herrschaft über Europa an sich zu reißen, war nichts mehr wie vorher. Sein Aufstieg war enorm und seine Selbstkrönung als Kaiser der Franzosen setzte seiner Machtgier im wahrsten Sinne des Wortes die Krone auf. Waterloo brachte das Ende und in Deutschland war die allmählich die starke Hand von Bismarck zu spüren. Bis zum Ende des Jahrhunderts entwickelte sich der Imperialismus heraus und alles wurde noch komplizierter. Der Aufstieg des Deutschen Reichs war kein Segen für die Welt.

<< Politik 18. Jahrhundert

Politik 20. Jahrhundert >>

Politik 00er Jahre
Chronik der Politik
 
Literatur