Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 40er Jahre >> 1946 >> Geburtstage Juli 1946

1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949

Geburtstage Juli 1946 Geburtstagskinder

1. Juli
Stefan Aust, Chefredakteur des Nachrichtenmagazins Der Spiegel
1. Juli
Hans-Michael Goldmann, deutscher Politiker
1. Juli
Clark Matis, US-amerikanischer Skilangläufer
1. Juli
Mireya Moscoso, panamaische Präsidentin
1. Juli
Alceu Valença, Karnevalsmusiker in Olinda
2. Juli
Miklós Ajtai, ungarischer Informatiker
2. Juli
Jean-Luc Darbellay, Schweizer Komponist, Dirigent, Klarinettist und Arzt
2. Juli
Richard Axel, US-amerikanischer Mediziner, Nobelpreisträger
3. Juli
Leszek Miller, polnischer Politiker und Ministerpräsident
3. Juli
Johnny Lee, US-amerikanischer Country-Musiker
3. Juli
Bolo Yeung, chinesischer Filmschauspieler
4. Juli
Birgit Schnieber-Jastram, deutsche Politikerin
4. Juli
Skeeter McKitterick, US-amerikanischer Autorennfahrer
4. Juli
Michael Milken, US-amerikanischer Finanzier und Investmentbanker
5. Juli
Gerardus ’t Hooft, niederländischer Physiker
5. Juli
Giuseppe Furino, italienischer Fußballspieler
5. Juli
Gerd Lüdemann, Theologe
6. Juli
George W. Bush, 43. Präsident der USA, Gouverneur von Texas
6. Juli
Sylvester Stallone, US-amerikanischer Schauspieler
7. Juli
Girish Saran Agarwal, indisch-US-amerikanischer Physiker
7. Juli
Inga Abel, deutsche Schauspielerin († 2000)
7. Juli
Kuno Bärenbold, deutscher Schriftsteller († 2008)
9. Juli
Bon Scott, Rockmusiker († 1980)
9. Juli
Dudley Wood, britischer Autorennfahrer
10. Juli
Jean-Pierre Jarier, französischer Automobilrennfahrer
10. Juli
Sue Lyon, US-amerikanische Schauspielerin
10. Juli
Regina Thoss, deutsche Sängerin
11. Juli
Gabriele Gysi, deutsche Schauspielerin und Regisseurin
11. Juli
Volker Harbs, deutscher Handballspieler
11. Juli
Kimiko Itō, japanische Jazzsängerin
11. Juni
Reino Laine, finnischer Jazzbassist
11. Juli
Walter Franz Altherr, deutscher Politiker
12. Juli
Jens Beutel, Oberbürgermeister von Mainz
12. Juli
Roberto Castelli, italienischer Politiker
12. Juli
Seán Keane, irischer Geigenspieler
12. Juli
Ricardo-Horacio Neumann, argentinischer Fußballspieler
13. Juli
Pierre-Yves Artaud, französischer Flötist, Komponist und Musikpädagoge
13. Juli
Wolfgang Heubisch, bayerischer Politiker
13. Juli
Cheech Marin, US-amerikanischer Schauspieler
14. Juli
James Saunders, US-amerikanischer Balletttänzer und Choreograph († 1996)
15. Juli
Dieter Herzog, deutscher Fußballspieler
15. Juli
Achim Mentzel, deutscher Musiker und Fernsehmoderator († 2016)
15. Juli
Linda Ronstadt, US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin
16. Juli
Ron Yary, US-amerikanischer American-Football-Spieler
17. Juli
Alun Armstrong, britischer Film- und Theaterschauspieler
17. Juli
Karl Peter Bruch, deutscher Politiker
17. Juli
David Young, kanadischer Schriftsteller
18. Juli
Svein Ludvigsen, norwegischer Politiker
18. Juli
Siegfried Broß, Richter am Bundesverfassungsgericht
18. Juli
Karel de Rooij, niederländischer Musiker und Kabarettist
19. Juli
Alan Gorrie, australischer Musiker und Sänger
19. Juli
Ulli Martin, deutscher Schlagersänger
19. Juli
Ilie Năstase, rumänischer Tennisspieler
20. Juli
Pia Jarvad, dänische Sprachwissenschaftlerin
20. Juli
Heorhij Kirpa, Verkehrsminister der Ukraine († 2004)
21. Juli
Mark Aizikovitch, deutsch-ukrainischer Klezmersänger und Schauspieler († 2013)
21. Juli
Friedhelm Julius Beucher, deutscher Politiker
22. Juli
James Edgar, US-amerikanischer Politiker
22. Juli
Danny Glover, US-amerikanischer Schauspieler
22. Juli
Mireille Mathieu, französische Sängerin
23. Juli
Edoardo Bennato, italienische Sänger und Songwriter
23. Juli
Buffy Ettmayer, österreichischer Fußballspieler
23. Juli
Andy Mackay, britischer Musiker
23. Juli
Kenper Miller, US-amerikanischer Autorennfahrer und Rennstallbesitzer
23. Juli
David Noon, US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge
25. Juli
Rita Marley, jamaikanische Reggaemusikerin kubanischer Herkunft
25. Juli
Hans Joachim Suchan, deutscher Politiker, Verwaltungsdirektor des ZDF
26. Juli
Erwin Huber, deutscher Politiker und MdL
26. Juli
Heiko Postma, deutscher Publizist, Schriftsteller und Übersetzer
26. Juli
Wolfgang Schneiderhan, Generalinspekteur der Bundeswehr
27. Juli
Toqtar Äubäkirow, kasachischer Militärpilot und Raumfahrer
27. Juli
Donald Louis Evans, US-amerikanischer Politiker
27. Juli
Rade Šerbedžija, serbischer Schauspieler (Mann ohne Namen etc.)
27. Juli
Donny the Punk, US-amerikanischer Aktivist für Gefangenenrechte († 1996)
28. Juli
Marty Hinze, US-amerikanischer Autorennfahrer und Drogenhändler
29. Juli
Stig Blomqvist, schwedischer Rallyefahrer
29. Juli
David Geringas, in Deutschland lebender, litauischer Dirigent und Cellist
30. Juli
Gerald Freihofner, österreichischer Journalist

Die besondere Geschenkidee zum Geburtstag
Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1946. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1946.
Originalzeitung Juli 1946

<< Geburtstage Juni 1946

Geburtstage August 1946 >>