Was war wann >> 21. Jahrhundert >> 00er Jahre >> 2000 >> Mai 2009

 
2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Mai 2009 – Rothenburg in den Kinos

Kalender Mai 2009
Der Bundesgerichtshof hob ein Verbot aus dem Jahr 2006 in letzter Instanz am 26. Mai 2009 auf, sodass der umstrittene Kinofilm „Rothenburg“ über den Kannibalen von Rothenburg nun gezeigt werden darf. Der Film unter der Regie von Martin Weisz sollte am 9. März 2006 in die deutschen Kinos gezeigt werden. Der Kinsostart wurde durch das Oberlandesgericht Frankfurt per einstweiliger Verfügung untersagt. Nach der Aufhebung lief der Film ab dem 18. Juni 2009 in den deutschen Kinos an.
<< April 2009

Juni 2009 >>

1. Mai
Fußball 2009 – Sein 100-jähriges Bestehen feierte der Schweizer Fußballverein SK Sturm Graz.
2. Mai
Der sozialistische Oppositionspolitiker Fatmir Yhindi wurde zwei Monate vor der Parlamentswahl in Albanien vor seinem Haus in Roskovec von unbekannten Tätern erschossen.
3. Mai
Der rechtskonservative Unternehmer Ricardo Martinelli konnte die Präsidentenwahl in Panama mit 60 Prozent der Stimmen deutlich für sich entscheiden. Die linksgerichtete Regierungskandidatin Balbina Herrera erhielt 38 Prozent der Stimmen.
4. Mai
Auf eine Verlobungsfeier im südosttürkischen Dorf Bilgeköy fand ein bewaffneter Überfall statt. Dabei wurden 44 Menschen ermordet.
5. Mai
Die Richter des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe urteilten, dass auch in Zukunft Eheleute keine Namensketten aus drei oder mehr Nachnamen bilden dürfen. Eine entsprechende Klage wurde zurückgewiesen und ein Urteil aus dem Jahr 1994 bestätigt.
6. Mai
Bei einem Treffen zwischen US-Präsident Barack Obama und den Staatschefs von Pakistan Asif Ali Zardari und Afghanistan Hamid Karsai erklärte der US-Präsident, dass die USA die beiden Länder weiterhin im Kampf gegen die radikal-islamischen Taliban und die Al-Qaida unterstützen werden.
7. Mai
Bei einem Treffen in Prag vereinbarte die Europäische Union eine Östliche Partnerschaft mit sechs ehemaligen Sowjetrepubliken Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Moldawien, Ukraine und Weißrussland. Die Staaten sollten Unterstützung bei Reformen erhalten und langfristige Visa- und Handelserleichterungen wurden in Aussicht gestellt.
8. Mai
In Tschechien trat eine Übergangsregierung unter dem parteilosen Jan Fischer ihr Amt an. Er wurde Nachfolger von Ministerpräsident Mirek Topolanek, der am 24. März wegen eines Misstrauensvotums zurücktreten musste.
9. Mai
Russland feierte das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 64 Jahren mit einer Militärparade in Moskau.
10. Mai
Der afghanische Präsident Hamid Karsai besuchte Berlin, wobei ihm zugesagt wurde, dass Deutschland den Aufbau afghanischer Sicherheitskräfte weiterhin mit Nachdruck unterstützen werde.
11. Mai
Weltraum 2009 – Die Wartungsmission für das Hubble-Weltraumteleskop startete.
11. Mai
Kegeln 2009 – In Dettenheim (Baden-Württemberg) begann die Weltmeisterschaft im Sportkegeln, die bis zum 23. Mai dauerte.
12. Mai
Musik 2009 – In der russischen Hauptstadt Moskau wurde der Eurovision Song Contest ausgetragen.
13. Mai
Bei den Kongresswahlen in Indien siegte die Kongresspartei.
14. Mai
Weltraum 2009 – Die Weltraumteleskope „Herschel“ und „Planck“ wurden vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana von der ESA mit einer Ariane 5 auf die Reise geschickt.
15. Mai
Entgegen der weltweiten Kritik wollte US-Präsident Barack Obama an den Militärtribunalen gegen Terrorverdächtige im Gefangenenlager Guantanamo auf Kuba festhalten. Sie sollten jedoch an rechtsstaatliche Grundsätze angepasst werden.
16. Mai
Erstmals in der Geschichte von Kuwait waren im Parlament vier Frauen vertreten. In Kuwait hatten Frauen erst seit 2005 das aktive und passive Wahlrecht.
17. Mai
Die parteilose EU-Haushaltskommissarin Dalia Grybauskaite gewann die Präsidentenwahl in Litauen.
18. Mai
Die U17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes wurden Europameister. Sie gewannen das Finale in Magdeburg mit 2:1 nach Verlängerung gegen die Niederlande.
19. Mai
Sri Lanka 2009 – Der seit 1983 tobenden Bürgerkrieg zwischen der Armee und den tasmilischen Rebellen wurde von der Regierung von Sri Lanka für beendet erklärt. Am 16. Mai war von der Armee die letzte Bastion der Tamilen im Norden der Insel erobert worden.
20. Mai
BRD 2009 – In Bremen begann der 32. Deutsche Evangelische Kirchentag, der bis zum 24. Mai dauerte.
20. Mai
BRD 2009 – In Hamburg begann die Bundeskonferenz des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden im Congress Center, die bis zum 23. Mai dauerte.
21. Mai
Die Ministerpräsidentin von Irland, Mary McAleese, sprach den Opfern des jahrzehntelangen Missbrauchs in Einrichtungen der katholischen Kirche ihr Mitgefühl aus. Aus einem Untersuchungsbericht ging hervor, dass in irischen Heimen ein vieltausendfacher Missbrauch von Kindern durch Nonnen und Priester stattgefunden hatte.
22. Mai
Die Fußballerinnen des FCR Duisburg gewannen den UEFA-Pokal. Nachdem sie im Hinspiel beim russischen Club Swesda Perm mit 6:0 gewonnen hatten, reichte ihnen vor 28.112 Zuschauern im heimischen Stadion ein 1:1, um den Titel zu gewinnen.
23. Mai
BRD 2009 – Die Bundesversammlung wählte den deutschen Bundespräsidenten.
24. Mai
Der oppositionelle Bewerber Tsakhia Elbegdorj gewann die Präsidentenwahl in der Mongolei mit 51,24 Prozent der Stimmen gegen den Amtsinhaber Nambarijin Enchbajar von der Revolutionären Volkspartei.
25. Mai
Nordkorea berichtete von einer zweiten Zündung einer Atombombe nach 2006.
27. Mai
Fußball 2009 – Im Olympiastadion in Rom wurde das Finale der UEFA Champions League 2008/2009 ausgetragen.
28. Mai
Hinweise aus der Bevölkerung führten zur Festnahme des lange gesuchten mutmaßlichen Entführers und Erpressers Thomas Wolf in Hamburg.
29. Mai
Ein Gericht in Los Angeles verurteilte den 69-jährigen Musikproduzenten Phil Spector wegen Mordes an einer Schauspielerin zu 19 Jahren Gefängnis.
30. Mai
Turnen 2009 – In Frankfurt am Main begann das internationale Deutsche Turnfest, das bis zum 5. Juni dauerte.
31. Mai
Die letzte Überlebende des Untergangs der „Titanic“ im Jahr 1912, Millvina Dean, starb im Alter von 97 Jahren in einem Pflegeheim in Ashurst in der südenglischen Grafschaft Hampshire.

Mai 2009 Deutschland in den Nachrichten

Dienstjubiläum und Verabschiedungen bei der Stadt Einbeck
Einbeck News (Pressemitteilung)
Katharina Kosjak ist seit Mai 2009 bei der Stadt Einbeck im Reinigungsdienst beschäftigt. Seit August 2011 übt sie die Reinigungstätigkeit in der ...  >>>

Werbung 2009 Reklame


<< Das geschah 2008

Das geschah 2009 >>

Das Jahr 2009
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Jahrgang 2008
Jahresrückblick 2008
Chronik 2008