1670 1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 1679

Geburtstage 1673 Geburtstagskinder


21. Januar
Johann Georg Fischer, deutscher Baumeister des Barock († 1747)
28. Januar
Georg Gsell, Schweizer Barockmaler († 1740)
31. Januar
Louis-Marie Grignion de Montfort, französischer Volksmissionar und Ordensstifter († 1716)
1. Februar
Alessandro Marcello, italienischer Dichter, Komponist und Philosoph († 1747)
21. April
Amalia Wilhelmine von Braunschweig-Calenberg, als Gemahlin Josephs I. deutsche Kaiserin († 1742)
29. April
Georg Wilhelm Kirchmaier, Philosoph, Rhetoriker, Sprachwissenschaftler († 1759)
10. Juni
René Duguay-Trouin, französischer Freibeuter und Marineoffizier († 1736)

11. Juni
Johann Melchior Kraft, deutscher lutherischer Theologe († 1751)
18. Juni
Antonio de Literes, spanischer Komponist († 1747)
14. Juli
Joseph Abeille, französischer Architekt († 1756)
18. Juli
Hedwig Elisabeth Amalia von der Pfalz, durch Heirat Kronprinzessin von Polen († 1722)
10. August
Johann Konrad Dippel, deutscher Theologe, Alchemist und Arzt († 1734)
19. August
Jacob Paul von Gundling, Präsident der Preußischen Sozietät der Wissenschaften († 1731)
22. September
Ernst Salomon Cyprian, deutscher lutherischer Theologe und Bibliothekar († 1745)
24. September
Georg Sigismund Green der Ältere, deutscher lutherischer Theologe († 1734)
15. November
Franz Albert Aepinus, deutscher Theologe, Schriftsteller und Philosoph († 1750)
16. Dezember
Johanna Sophie zu Hohenlohe-Langenburg, Gräfin zu Schaumburg-Lippe († 1743)
Weitere 1673 geborene Personen
Ahmed III., Sultan des Osmanischen Reiches († 1736)
<< Geburtstage 1672   |   Geburtstage 1674 >>