Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 40er Jahre >> 1944 >> Geburtstage Juni 1944

1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949

Geburtstage Juni 1944 Geburtstagskinder

1. Juni
Jean-Jacques Andrien, belgischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent
1. Juni
Robert Powell, britischer Schauspieler
1. Juni
Björn Pätzoldt, deutscher Politologe und Verleger
2. Juni
Jeff Beck, britischer Gitarrist
2. Juni
Marvin Hamlisch, US-amerikanischer Komponist († 2012)
2. Juni
Gerd Welz, deutscher Handballspieler und Handballtrainer
2. Juni
Garo Yepremian, US-amerikanischer American-Football-Spieler († 2015)
3. Juni
Brigitte Kölsch, deutsche CDU-Politikerin
3. Juni
Edith McGuire, US-amerikanische Leichtathletin und Olympiasiegerin
3. Juni
Eddy Ottoz, italienischer Leichtathlet
4. Juni
Ricky Shayne, Musiker
4. Juni
Astrid Bless, deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin († 2009)
4. Juni
Marianne Gruber, österreichische Schriftstellerin
5. Juni
Christopher Finnegan, britischer Boxer, Olympiasieger 1968 († 2009)
5. Juni
Reinhard Günzel, Brigadegeneral a. D. der Bundeswehr
5. Juni
Rainer Ortleb, deutscher Politiker
5. Juni
Whitfield Diffie, amerikanischer Mathematiker und Kryptologe
5. Juni
Tommie Smith, US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger
6. Juni
Edgar Froese, deutscher Pionier der Elektronischen Musik
6. Juni
Harald Wohlrapp, deutscher Philosoph
7. Juni
Clarence White, US-amerikanischer Bluegrass-Musiker
7. Juni
Konrad Zdarsa, deutscher römisch-katholischer Bischof
8. Juni
Verena Wohlleben, deutsche Politikerin
8. Juni
Anna Jonas, deutsche Schriftstellerin († 2013)
8. Juni
Boz Scaggs, US-amerikanischer Musiker
8. Juni
Wolfgang Schnur, deutscher Jurist und Politiker
8. Juni
Marc Kardinal Ouellet, Erzbischof von Québec
9. Juni
Christine Goitschel, französische Skirennläuferin
10. Juni
Georg Barfuß, bayerischer Politiker und Bürgermeister
11. Juni
Karl-Heinz Daehre, deutscher Politiker
11. Juni
Jens-Peter Kurzwelly, deutscher Jurist
12. Juni
Nelson Bonifacio Acosta López, chilenisch-uruguayischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer
13. Juni
Ban Ki-Moon, achter
Generalsekretär der Vereinten Nationen
13. Juni
Edelgard Wendorf, deutsche Handballtrainerin und Handballtorhüterin
16. Juni
Annie Famose, französische Skirennläuferin
16. Juni
Takamiyama Daigoro, japanisch-hawaiischer Sumoringer
17. Juni
Lucien Guitteny, französischer Autorennfahrer
17. Juni
Rainer Holzschuh, deutscher Journalist
17. Juni
Jörn Ipsen, deutscher Rechtswissenschaftler
18. Juni
Rainer Arbogast, deutscher Chirurg
18. Juni
Hermann Kinder, deutscher Schriftsteller und Literaturwissenschaftler
19. Juni
Chico Buarque, brasilianischer Sänger, Komponist und Schriftsteller
21. Juni
Ray Davies, britischer Musiker
21. Juni
Jon Hiseman, britischer Schlagzeuger
22. Juni
Brigitte Adler, deutsche Politikerin († 2004)
22. Juni
Eduard Berger, evangelischer Theologe und Bischof der Pommerschen Landeskirche
22. Juni
Helmut Dietl, deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor († 2015)
22. Juni
Michael Schneider, deutscher Historiker und Politikwissenschaftler
22. Juni
Volker Koepp, deutscher Regisseur von Dokumentarfilmen
23. Juni
Pascal Mercier, Schweizer Philosoph und Schriftsteller
23. Juni
Hildebrecht Braun, deutscher Politiker
23. Juni
Monika Woytowicz, deutsche Schauspielerin
24. Juni
Jeff Beck, britischer Rockmusiker
24. Juni
Chris Wood, britischer Rockmusiker
24. Juni
Bruce Johnston, US-amerikanischer Musiker und Komponist
25. Juni
Prince Amartey, ghanaischer Boxer
26. Juni
Arthur Doyle, US-amerikanischer Jazzmusiker
26. Juni
Wolfgang Weber, deutscher Fußballspieler
26. Juni
Gennadi Andrejewitsch Sjuganow, russischer Politiker und Vorsitzender der KPRF
28. Juni
Rudi Lins, österreichischer Autorennfahrer
28. Juni
Klaus Middendorf, deutscher Literaturagent und Schriftsteller
28. Juni
Aleksandar Ristić, bosnisch-kroatischer Fußball-Trainer
29. Juni
Seán Patrick Kardinal O’Malley, US-amerikanischer Bischof
30. Juni
Michael Repacholi, australischer Physiker, Biologe und Strahlenschutz-Experte
30. Juni
Edgar Froese, deutscher Pionier der Elektronischen Musik

Die Geschenkidee
Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1944. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1944.
Originalzeitung Juni 1944

<< Geburtstage Mai 1944

Geburtstage Juli 1944 >>


 

Search