Was war wann? 1700 >> 1712 >> Geburtstage
Geburtstage 1710
1710
1711
1712
1713
1714
1715
1716
1717
1718
1719
 
 
1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719

Geburtstage 1712

24. Januar
Friedrich der Große, König von Preußen († 1786)
28. Januar
Tokugawa Ieshige, japanischer Shōgun († 1761)
1. Februar
Konrad Ernst Ackermann, Schauspieler; Mitbegründer der deutschen Schaubühne († 1771)
28. Februar
Louis-Joseph de Montcalm, französischer General († 1759)
22. März
Edward Moore, englischer Dramatiker und Schriftsteller († 1757)
27. März
Claude Bourgelat, Gründer der ersten tiermedizinischen Schule († 1779)
8. April
Georg Sigismund Green der Jüngere, deutscher evangelischer Theologe († 1754)
7. Mai
Frederik Winter, deutscher Mediziner († 1760)
26. Juni
Johann Andreas Silbermann, elsässischer Orgelbauer († 1783)
28. Juni
Jean-Jacques Rousseau, französischer Philosoph († 1778)
2. Juli
Johann Rudolph von Ahlefeldt, Herr der Güter Damp und Saxdorf († 1770)
15. August
Joseph Karl Truchseß von Waldburg-Zeil-Wurzach, Dompropst in Köln († 1786)
29. August
Adolf Jasper von Ahlefeldt, Domherr des Domkapitels des Lübecker Doms († 1761)
2. September
Max Heinrich von Geyr, Priester und Domherr in Köln († 1789)
5. Oktober
Francesco Guardi, italienischer Veduten- und Landschaftsmaler des Rokoko († 1793)
14. Oktober
George Grenville, britischer Politiker und Staatsmann († 1770)
22. Oktober
Johann Gottfried Heinitz, deutscher Pädagoge und Kirchenlieddichter († 1790)
30. Oktober
Christian Wilhelm Dietrich, Maler und Kupferstecher († 1774)
31. Oktober
Moritz von Anhalt-Dessau, Prinz und preußischer Heerführer († 1760)
13. November
Charles Simon Favart, französischer Opern- und Komödiendichter († 1792)
14. November
Karl August von Baden-Durlach, Markgraf von Baden-Durlach († 1786)
25. November
Charles-Michel de l’Epée, Gründer der weltweit ersten Schule für Taube († 1789)
12. Dezember
Karl Alexander von Lothringen, Hochmeister des Deutschen Ordens, († 1780)
<< Geburtstage 1711

Geburtstage 1713 >>