1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669

Geburtstage 1660 Geburtstagskinder

19. Februar
Friedrich Hoffmann, Medizinprofessor in Halle an der Saale († 1742)
25. März
Samuel Crell, deutscher Prediger († 1747)
6. April
Johann Kuhnau, deutscher Komponist des Barock († 1722)
19. April
Sebastián Durón, spanischer Organist und Komponist († 1716)
24. April
Cornelis Dusart, holländischer Maler († 1704)
2. Mai
Alessandro Scarlatti, Komponist des Barock, Vater von Domenico Scarlatti. († 1725)
20. Mai
Andreas Schlüter, preußischer Architekt und Bildhauer (wahrscheinlich 1660)
29. Mai
Sarah Churchill, Vertraute der Königin Anne und die Ehefrau John Churchills († 1744)

7. Juni
George I., britischer König (1714–1727) († 1727)
9. Juni
Ludwig Anton von Pfalz-Neuburg, Bischof von Worms († 1694)
16. Juli
Jakob Prandtauer, österreichischer Architekt († 1726)
24. Juli
Charles Talbot Shrewsbury, britischer Politiker († 1718)
28. November
Maria Anna von Bayern, († 1690)
Weitere 1660 geborene Personen
Daniel Defoe, englischer Schriftsteller († 1731)
Giovanni Pietro della Torre, königl. Prager Hofsteinmetzmeister († 1711)
Johann Joseph Fux, österreichischer Komponist († 1741)
Francesco Antonio Tullio, italienischer Librettist († 1737)


<< Geburtstage 1659   |   Geburtstage 1661 >>