August 1999 - Bestechungsskandal beim Roten Kreuz

Kalender August 1999
Albert Schmid, der Präsident des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) trat am 17. August 1999 aufgrund eines Bestechungsskandals zurück. Die Untersuchung gegen ihn war eingestellt worden, nachdem er eine Strafe von 17.000 DM gezahlt hatte. Zwei frühere Geschäftsführer des BRK werden weiterhin verdächtigt, gegen Vergünstigungen, wie beispielsweise Aktien, Waren überteuert eingekauft zu haben. Das Goethejahr 1999 erreichte am 28. August 1999 mit Feiern zum 250. Geburtstag des „Dichterfürsten“ seinen Höhepunkt.

<< Juli 1999 | September 1999 >>