1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979

Sportchronik 1972 - Deutschland gewann die Fußball-EM

Boxen und die Giro d'Italia
Im Boxen waren 1972 alle Augen auf den Leichtgewichts-Titelanwärter Ken Buchanan gerichtet. Dieser hatte sich im Juni vorgenommen die WBA-Leichtgewichts-Weltmeisterschaften zu gewinnen. Sein Herausforderer war Roberto Durán, welcher Buchanan bis zum Schluss einen harten Kampf lieferte. Durán verhinderte dann in der dreizehnten Runde einen Sieg und behielt seinen Titel als WBA-Lightwight-Champion.
Die 55. Giro d'Italia startete pünktlich am 21. Mai und schickte die 100 teilnehmenden Fahrer los, auf dass sie 3790 Kilometer weit entfernte Ziel entgegen eiferten. Gesamtstrecken-Erster wurde Eddie Merckx. Der Belgier kam nach 103 Stunden, vier Minuten und vier Sekunden im Ziel an. Insgesamt schafften es 69 der gestarteten Teilnehmer ins Ziel.

Tour de France und der Fußball-Sport
Bei der 59. Tour de France – die am ersten Juli begann – starteten 132 Fahrer und brachen auf in Richtung Ziel auf. 88 der angemeldeten Fahrer schafften es in das 3847 Kilometer weit entfernte Ziel. Nach 20 Etappen konnte sich abermals Eddy Merckx als Touren-Sieger durchsetzen.
Bei den Europameisterschaften im Fußball traten 32 Mannschaften an, die sich in acht Gruppen gegenüberstanden. Im Finale besiegte die deutsche Elf die Spieler der Sowjetunion mit 3:0 und machte die Freude bei den deutschen Fans groß. In der Bundesliga gewann der FC Bayern München mit 55-13 Punkten den ersten Platz, knapp gefolgt von FC Schalke 04. Saison-Dritter wurde Borussia Mönchengladbach mit 43-25 Punkten. Leicht abgeschlagen auf dem vierten Platz fand sich der 1. FC Köln wieder.

Die Formel-1-Saison
Am 23. Januar öffneten die 12 Strecken einmal mehr ihre Tore für die Teilnehmer der 23. FIA-Formel-1-Weltmeisterschaften. Diese mussten bis zum 8. Oktober um den Weltmeistertitel kämpfen. Sieger wurde Emerson Fittipaldi, der zum ersten Mal eine Fahrerweltmeisterschaft gewann. Der Rennstall Lotus-Ford wurde zum fünften Mal in seiner Karriere zum Konstrukteursweltmeister bekürt

Sonstiges

Hansi Hinterseer ist in den Top10 der Weltrangliste der Slalom-Ski gelandet.
Videos zum Sportjahr 1972
<< Sportjahr 1971

Sportjahr 1973 >>

Sport 70er Jahre
1970
1971
1972
1973
1974
1975
1976
1977
1978
1979
Sportartikel
Sport Bücher & DVD
Fussballweltmeisterschaft 1970
Fussball WM 1970
Formel 1 1970
Formel 1 WM 1970