Was war wann? 1700 >> 1771 >> Geburtstage
1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779

Geburtstage 1771

1. Januar
Georges Cadoudal, französischer General († 1804)
12. Januar
Christoph Maurus Fuchs, deutscher Maler († 1848)
12. Januar
Pierre-Louis de Blacas d’Aulps, französischer Staatsmann und Diplomat († 1839)
14. Januar
Jean-Louis-Ebenezer Reynier, französischer General († 1814)
22. Januar
James Fenner, US-amerikanischer Politiker († 1846)
24. Februar
Johann Baptist Cramer, englischer Pianist und Komponist († 1858)
25. Februar
Johan Henrik Schrøter, färöischer Pfarrer und Literat († 1851)
5. März
Wilhelm Daniel Joseph Koch, deutscher Botaniker († 1849)
10. März
Friedrich Creuzer, deutscher Philologe († 1858)
14. März
Józef Chłopicki, polnischer General († 1854)
20. März
Heinrich Clauren, deutscher Schriftsteller († 1854)
22. März
Heinrich Zschokke, deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Pädagoge und Politiker († 1848)
3. April
Hans Nielsen Hauge, norwegischer Glaubensbote († 1824)
3. April
Johann Georg Heine, Württemberger Orthopädiemechaniker und Arzt († 1838)
8. April
William Rabun, US-amerikanischer Politiker († 1819)
13. April
Richard Trevithick, britischer Erfinder und Maschinenbauer († 1833)
15. April
Karl Philipp zu Schwarzenberg, österreichischer General († 1820)
27. April
Jean Rapp, französischer Graf, Generalleutnant und Adjutant von Napoleon Bonaparte († 1821)
7. Mai
Johann Jakob Humann, französischer Bischof von Mainz († 1834)
14. Mai
Robert Owen, britischer Unternehmer († 1858)
14. Mai
Thomas Wedgwood, Pionier der Fototechnik († 1805)
19. Mai
Hendrik George de Perponcher Sedlnitzki, niederländischer General († 1856)
19. Mai
Rahel Varnhagen von Ense, preußische Schriftstellerin († 1833)
27. Mai
Johann Severin Vater, deutscher Theologe und Sprachforscher († 1826)
5. Juni
Ernst August I., erster Herzog von Cumberland († 1851)
12. Juni
Patrick Gass, US-amerikanischer Soldat und Entdecker († 1870)
22. Juni
Johann Ernst Plamann, deutscher Reformpädagoge († 1834)
14. Juni
Karl Asmund Rudolphi, schwedischer Naturforscher († 1832)
20. Juni
Hermann von Boyen, preußischer General († 1848)
27. Juni
Philipp Emanuel von Fellenberg, Schweizer Pädagoge und Agronom († 1844)
30. Juni
Manuel Fernandes Tomás, portugiesischer Jurist und Staatsmann († 1822)
7. Juli
Johann Philipp Krebs, deutscher Altphilologe († 1850)
15. August
Walter Scott, schottischer Schriftsteller († 1832)
16. August
Jonathan Roberts, US-amerikanischer Politiker († 1854)
24. August
Georg Friedrich von Reichenbach, bayerischer Erfinder und Ingenieur († 1826)
28. August
Jeremiah Brown Howell, US-amerikanischer Politiker († 1822)
29. August
Christian August Fischer, deutscher Schriftsteller († 1829)
5. September
Karl von Österreich-Teschen, österreichischer Erzherzog und Feldherr († 1847)
10. September
Caroline Vanhove, niederländisch-französische Schauspielerin († 1860)
10. September
Mungo Park, britischer Afrikaforscher († 1804)
17. September
August Apel, deutscher Jurist und Schriftsteller († 1816)
21. September
Katharina Lanz, Tiroler Freiheitskämpferin († 1854)
22. September
Christian Wurm, bayerischer Polizeikommissär der Stadt Nürnberg († 1835)
23. September
Kōkaku, japanischer Kaiser († 1840)
27. September
Julius August Ludwig Wegscheider, preußischer protestantischer Theologe († 1849)
1. Oktober
Pierre Baillot, französischer Violinspieler und Komponist († 1842)
6. Oktober
Jeremiah Morrow, US-amerikanischer Politiker († 1852)
9. Oktober
Friedrich Wilhelm, Braunschweiger Herzog († 1815)
10. Oktober
Ambros Rieder, österreichischer Komponist und Organist († 1855)
13. Oktober
Gotthelf Fischer von Waldheim, deutscher Zoologe und Geologe († 1853)
14. Oktober
Christian Gottfried Daniel Stein, deutscher Geograph († 1830)
21. Oktober
Alexandre-Étienne Choron, französischer Musikwissenschaftler und -pädagoge († 1834)
23. Oktober
Andoche Junot, französischer General und Adjutant Napoléons († 1813)
1. November
Stephan Schütze, deutscher Schriftsteller, gehörte zum Goethekreis († 1839)
6. November
Alois Senefelder, österreichischer Schauspieler und Theaterschriftsteller († 1834)
15. November
Jean Charles Abbatucci, französischer General († 1796)
17. November
Leopold Ackermann, österreichischer Theologe (* 1831)
16. Dezember
William B. Cooper, US-amerikanischer Politiker († 1849)
25. Dezember
Charles Athanase Walckenaer, französischer Staatsbeamter und Wissenschaftler († 1852)
26. Dezember
Heinrich Joseph von Collin, österreichischer Schriftsteller († 1811)
30. Dezember
Dudley Chase, US-amerikanischer Politiker († 1846)
<< Geburtstage 1770

Geburtstage 1772 >>


 

privacy policy