1620 1621 1622 1623 1624 1625 1626 1627 1628 1629

Geburtstage 1629 Geburtstagskinder

2. Januar
Christian Scriver, deutscher Theologe des 17. Jh. und Kirchenliederdichter († 1693)
6. Januar
Vincenzo Amato, italienischer Komponist († 1670)
23. Januar
Adolf von Nassau-Schaumburg, Begründer der kurzlebigen Line Nassau-Schaumburg († 1676)
8. März
János Kájoni, rumänischer Komponist († 1687)
29. März
Alexei I., Zar von Russland von 1645 bis 1676 († 1676)
1. April
Jean-Henri d’Anglebert, französischer Komponist, Cembalist und Organist († 1691)


7. April
Prinz Juan José de Austria, spanischer Heerführer und Staatsmann († 1679)
14. April
Christiaan Huygens, niederländischer Mathematiker, Physiker und Astronom († 1695)
23. Mai
Wilhelm VI., Landgraf in Hessen-Kassel († 1663)
17. August
Jan III. Sobieski, polnischer König († 1696)
11. Oktober
Adolf Johann I., schwedischer Reichsmarschall, Herzog von Stegeborg und Pfalz-Kleeburg († 1689)
20. November
Ernst August, von 1692 bis 1698 Kurfürst von Hannover († 1698)
19. Dezember
Tomáš Pešina z Čechorodu, tschechischer Historiker und Schriftsteller († 1680)
<< Geburtstage 1628   |   Geburtstage 1630 >>