Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 20er Jahre >> 1928 >> Geburtstage Januar 1928

1920 1921 1922 1923 1924 1925 1926 1927 1928 1929
Geburtstage Januar 1928 Geburtstagskinder
1. Januar
Fritz Senn, Schweizer Publizist
1. Januar
Hap Sharp, US-amerikanischer Automobilrennfahrer († 1993)
1. Januar
Pranas Vaičekonis, litauischer Kirchenrechtler, Professor für Kanonisches Recht und Theologie, Priester († 2006)
2. Januar
Gerhard Amanshauser, österreichischer Schriftsteller († 2006)
2. Januar
Daisaku Ikeda, japanischer Buddhist, Philosoph, Autor
2. Januar
Tamio Ōki, japanischer Synchronsprecher
2. Januar
Tiberiu Olah, rumänischer Komponist († 2002)
2. Januar
Wolfgang Sauer, deutscher Jazz- und Schlagersänger († 2015)
3. Januar
Rob Pronk, niederländischer Jazz-Bandleader, Arrangeur, Pianist und Komponist
4. Januar
Werner Felfe, Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der SED in der DDR († 1988)
5. Januar
Zulfikar Ali Bhutto, Staatspräsident und Premierminister von Pakistan († 1979)
5. Januar
Walter Mondale, US-amerikanischer Politiker, 42. Vizepräsident der USA
6. Januar
Astrid Gehlhoff-Claes, deutsche Schriftstellerin und Übersetzerin († 2011)
6. Januar
Richard Meier, deutscher Jurist († 2015)
7. Januar
William Peter Blatty, US-amerikanischer Autor und Regisseur
7. Januar
Emilio Pericoli, italienischer Sänger († 2013)
8. Januar
Felice Andreasi, italienischer Schauspieler († 2005)
8. Januar
Slade Gorton, US-amerikanischer Politiker
8. Januar
Joseph Pach, kanadischer Geiger
8. Januar
Luther Perkins, US-amerikanischer Gitarrist († 1968)
8. Januar
Roland Ploeger, deutscher Komponist († 2004)
8. Januar
Rudi Schmitt, deutscher Politiker und MdB
9. Januar
Rolf Apreck, deutscher Kammer- und Opernsänger († 1989)
9. Januar
Domenico Modugno, italienischer Sänger und Songwriter († 1994)
11. Januar
Will Brandes, deutscher Schlagersänger († 1990)
11. Januar
David L. Wolper, US-amerikanischer Filmproduzent († 2010)
12. Januar
Bill Lange, US-amerikanischer American-Football-Spieler († 1995)
12. Januar
Peter Lerche, deutscher Rechtswissenschaftler
12. Januar
Lloyd Ruby, US-amerikanischer Automobilrennfahrer († 2009)
12. Januar
Tommy Spurlin, US-amerikanischer Rockabilly-Musiker († 2005)
14. Januar
Hilario Chávez Joya, mexikanischer Bischof († 2010)
14. Januar
Lauch Faircloth, US-amerikanischer Politiker
14. Januar
Joe Muranyi, ungarisch-US-amerikanischer Jazzmusiker
14. Januar
Jürgen Weber, deutscher Bildhauer († 2007)
14. Januar
Garry Winogrand, US-amerikanischer Fotograf († 1984)
17. Januar
Jean Barraqué, französischer Komponist († 1973)
17. Januar
Benno Meyer-Wehlack, deutscher Schriftsteller († 2014)
17. Januar
Vidal Sassoon, britischer Haarstylist und Unternehmer († 2012)
18. Januar
Betty Berzon, US-amerikanische Autorin und Psychotherapeutin († 2006)
18. Januar
Alexander Gomelski, russischer Basketballspieler und -trainer († 2005)
18. Januar
Pierick Houdy, französisch-kanadischer Komponist
19. Januar
Christof Krause, deutscher Bildhauer († 2005)
19. Januar
Hans Georg Wunderlich, deutscher Geologe († 1974)
20. Januar
Rainer Arlt, deutscher Agrarrechtswissenschaftler, Hochschullehrer und Politiker († 1997)
20. Januar
Harry Ristock, deutscher sozialdemokratischer Politiker († 1992)
21. Januar
Reynaldo Bignone, argentinischer General
21. Januar
Carol Beach York, US-amerikanische Autorin von Jugendliteratur
21. Januar
Trude Mally, österreichische Sängerin und Dudlerin († 2009)
22. Januar
Birch Bayh, US-amerikanischer Politiker
23. Januar
Jeanne Moreau, französische Schauspielerin, Filmregisseurin und Sängerin
24. Januar
Desmond Morris, britischer Zoologe, Verhaltensforscher, Publizist und Künstler
24. Januar
Michel Serrault, französischer Schauspieler († 2007)
25. Januar
Helmut Ahner, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher († 2014)
25. Januar
Karl Walter Diess, österreichischer Schauspieler († 2014)
25. Januar
Eduard Schewardnadse, sowjetischer Außenminister, georgischer Staatspräsident († 2014)
26. Januar
Heinrich Franke, deutscher Politiker, Präsident der Bundesanstalt für Arbeit († 2004)
26. Januar
Roger Vadim, französischer Filmregisseur († 2000)
27. Januar
Jean-Michel Damase, französischer Komponist († 2013)
27. Januar
Hans Modrow, deutscher Politiker, Regierungschef der DDR
28. Januar
Akiko Baba, japanische Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin
28. Januar
Jirō Kawamura, japanischer Übersetzer, Literaturwissenschaftler und -kritiker († 2008)
28. Januar
Jorge Zorreguieta, argentinischer Landwirtschaftsminister
29. Januar
Kurt Joachim von Bornhaupt, deutscher Richter († 2009)
29. Januar
Bengt Hambraeus, schwedischer Komponist, Organist und Musikwissenschaftler († 2000)
30. Januar
Ruth Brown, US-amerikanische Rhythm-and-Blues-Sängerin († 2006)
30. Januar
Harold Prince, US-amerikanischer Theaterregisseur und Produzent

Die Geschenkidee
Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1928. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1928.
Originalzeitung Januar 1928

<< Geburtstage Dezember 1927

Geburtstage Februar 1928 >>


 

Share
Popular Pages