Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 10er Jahre >> 1918 >> Geburtstage März 1918

 
1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 1919
Geburtstage März 1918 Geburtstagskinder
1. März
Franz Becker, deutscher Fußballspieler
1. März
Hermann Biechele, deutscher Politiker und MdB († 1999)
1. März
João Goulart, Präsident von Brasilien 1961 bis 1964 († 1976)
1. März
Adrian Warburton, britischer Pilot im Zweiten Weltkrieg († 1944)
1. März
Marie-Louise Berneri, italienische Autorin und Anarchistin († 1949)
3. März
Arthur Kornberg, US-amerikanischer Biochemiker († 2007)
3. März
Fritz Thiedemann, deutscher Springreiter († 2000)
4. März
Margaret Osborne duPont, US-amerikanische Tennisspielerin
5. März
Milt Schmidt, kanadischer Eishockeyspieler 5. März
James Tobin, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler († 2002)
6. März
Howard McGhee, US-amerikanischer Jazz-Trompeter († 1987)
7. März
Dario Ambrosini, italienischer Motorradrennfahrer († 1951)
7. März
Rolf Thiele, österreichischer Regisseur († 1994)
9. März
George Lincoln Rockwell, US-amerikanischer Offizier und Gründer der American Nazi Party († 1967)
10. März
Günther Rall, deutscher Generalleutnant und Jagdflieger († 2009)
12. März
Willy Fitz, deutscher Fußballnationalspieler († 1993)
12. März
Elaine de Kooning, US-amerikanische Malerin († 1989)
13. März
George McAfee, US-amerikanischer American-Football-Spieler († 2009)
14. März
Vic Sears, US-amerikanischer American-Football-Spieler († 2006)
16. März
Frederick Reines, US-amerikanischer Physiker († 1998)
17. März
Herb Lubalin, US-amerikanischer Typograf und Grafiker († 1981)
17. März
Mercedes McCambridge, US-amerikanische Schauspielerin († 2004)
18. März
Heinz Felfe, SS-Obersturmführer und sowjetischer Spion († 2008)
19. März
Fukunaga Takehiko, japanischer Schriftsteller und Übersetzer († 1979)
20. März
Bernd Alois Zimmermann, deutscher Komponist († 1970)
21. März
Patrick J. Lucey, US-amerikanischer Politiker
21. März
Marian McPartland,US-amerikanische Jazzmusikerin britischer Herkunft
22. März
Cheddi Jagan, Politiker aus Guyana († 1997)
22. März
Gotfrid Köchert, österreichischer Autorennfahrer († 1986)
22. März
Tauno Pylkkänen, finnischer Komponist († 1980)
23. März
Émile Derlin Henri Zinsou, Präsident von Benin (1968/1969)
24. März
Gerd Martienzen, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher († 1988)
25. März
Horst Sannemüller, deutscher Violinist und Konzertmeister († 2001)
26. März
William C. Marland, US-amerikanischer Politiker († 1965)
28. März
Maurice Edmond Müller, Schweizer Chirurg († 2009)
31. März
Ted Post, US-amerikanischer Film- und Fernsehregisseur
31. März
Jean-Jacques Siegrist, Schweizer Historiker († 1992)