Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1890er Jahre >> 1894 >> Geburtstage April 1894

 
1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899
Geburtstage April 1894 Geburtstagskinder
2. April
Richard Drauz, NSDAP-Kreisleiter von Heilbronn († 1946)
2. April
Walter Mittelholzer, Schweizer Luftfahrtpionier († 1937)
2. April
Robert E. Quinn, US-amerikanischer Politiker († 1975)
4. April
Herbert Volck, deutscher Schriftsteller († 1945)
6. April
Willy Schmidt-Gentner, bedeutender deutscher Filmkomponist († 1964)
7. April
Miyagi Michio, japanischer Komponist und Kotospieler († 1956)
8. April
Raymond Schwartz, französischer Esperantoschriftsteller und Bankdirektor († 1973)
8. April
Hermann Sendelbach, deutscher Dichter († 1971)
8. April
J. Millard Tawes, Us-amerikanischer Politiker († 1979)
9. April
Erik Charell, deutscher Regisseur und Schauspieler († 1974)
10. April
Theodor Beste, deutscher Professor für Betriebswirtschaftslehre († 1973)
10. April
Ben Nicholson, englischer Maler und Objektkünstler († 1982)
11. April
Lev Blatný, tschechischer Dichter, Autor, Theaterkritiker und Dramaturg. († 1930)
12. April
Otto Arnholz, deutscher Politiker und MdB († 1988)
15. April
Bessie Smith, Jazz und Bluessängerin († 1937)
15. April
Edith von Sanden-Guja, deutsche Tierplastikerin, Malerin († 1979)
15. April
Nikita Sergejewitsch Chruschtschow, sowjetischer Regierungschef († 1971)
15. April
Theodor Heckel, deutscher protestantischer Theologe und Bischof († 1967)
16. April
Carl von Campe, deutscher Politiker († 1977)
16. April
Erich Wewel, Verleger († 1974)
17. April
Nikita Sergejewitsch Chruschtschow, sowjetischer Politiker und Regierungschef († 1971)
20. April
Ernst Wille, deutscher Politiker und NS-Widerstandskämpfer († 1944)
22. April
Georg Ulrich Handke, Minister der DDR für Innerdeutschen Handel und Außenhandel († 1962)
26. April
Rudolf Heß, nationalsozialistischer Politiker († 1997)
27. April
George Petty, US-amerikanischer Fotograf († 1975)
28. April
Teodor Regedziński, polnischer Schachspieler († 1954)
28. April
Hans Voß, deutscher Konteradmiral der Kriegsmarine († 1973)
29. April
Marietta Blau, österreichische Physikerin († 1970)
29. April
Joop Boutmy, niederländischer Fußballspieler († 1972)
29. April
Paul Hörbiger, österreichischer Schauspieler († 1981)
29. April
Ernst Wolfgang Lewicki, deutscher Bauingenieur und Wissenschaftler († 1973)
30. April
Herbert Vere Evatt, australischer Politiker († 1965)