Biografie Helene Fischer Lebenslauf Lebensdaten

Die Schlagersängerin und Moderatorin Helene Fischer wurde am 5. August 1984 im sibirischen Krasnojarsk geboren. Die Tochter des russlanddeutschen Sportlehrers Peter Fischer und seiner Frau Maria entdeckte früh ihre Liebe zur Musik. Gemeinsam mit ihrer sechs Jahre älteren Schwester Erika unterhielt sie bereits als Zweijährige Freunde und Familie auf Festlichkeiten mit
musikalischen Einlagen.
Helene Fischers Großeltern wurden als Wolgadeutsche im Zweiten Weltkrieg nach Sibirien deportiert. Sie hatten sich viele Jahre um eine Aussiedlung in die Bundesrepublik bemüht. 1988 war es dann soweit. Die ganze Familie kam nach Deutschland und ließ sich in der Kleinstadt Wöllstein in
Rheinland Pfalz nieder. Helene Fischer besuchte die örtliche Grundschule und anschließend die Realschule in Wörrstadt. Während ihrer Schulzeit wirkte sie in der Theater AG mit  und sammelte erste Bühnenerfahrung.
Nach Beendigung der Schulzeit absolvierte sie eine dreijährige Ausbildung zur Musical-Darstellerin in Frankfurt am Main. Bereits als Studentin erhielt sie erste Engagements, so zum Beispiel in der „Rocky Horror Show“ am Staatstheater Darmstadt. Die Musikalität der Tochter wurde von den Eltern gefördert und unterstützt. Ohne ihr Wissen ließ ihre Mutter eine Demo-CD der Tochter dem Manager Uwe Kanthak zukommen. Dieser verschaffte Helene Fischer ihren ersten Fernsehauftritt. Im Mai 2005 sang sie in der ARD-Sendung „Hochzeitsfest der Volksmusik“ ein Duett mit Florian Silbereisen. Die Resonanz von Publikum und der Musikbranche war überwältigend. Von Produzent Jean Frankfurter erhielt Fischer ihren ersten Plattenvertrag und im Jahre 2006 erschien das erste Album, „Von hier bis unendlich“. Im Jahre 2007 belegte Helene Fischer mit dem Titel „Im Reigen der Gefühle“ den ersten Platz in  der MDR-Hitparade. Der MDR widmete der Künstlerin im Sommer 2007 den Musikfilm „So nah, so fern“, der auch auf DVD veröffentlicht wurde. Im Herbst 2007 startete Fischer ihre erste Solo-Tournee. Ein Jahr später wurde die Sängerin mit der Krone der Volksmusik als erfolgreichste Künstlerin des Jahres 2007 geehrt. Das Album „Von hier bis unendlich“ erreichte Platin-Status. Mit ihrem dritten Album, „Zauberwald“. schaffte es die Sängerin auf Anhieb auf Platz 2 der deutschen Album Charts.
Im Herbst 2009 erschien das 4. Album, „So wie ich bin“. In Österreich konnte sich die Produktion an der Spitze der
Album-Charts platzieren. In Deutschland kam das Album auf Platz  2. Für das 2011 erschienene Best-of-Album erhielt die Künstlerin vier Echo-Nominierungen. Mit ihrem fünften Album, „Für einen Tag“, schaffte es Fischer im Herbst 2011 auch an die Spitze der deutschen Charts. Bereits nach zwei Wochen erreichte die Produktion Gold-Status. Das Album konnte sich 700.000 Mal verkaufen. Im Dezember 2011 erhielt die Künstlerin in der ARD eine eigene Show. Dort bewies sie nicht nur ihr musikalisches Talent, sondern bewährte sich auch als Moderatorin, Tänzerin und Sportlerin. Im Januar 2013 war die Sängerin in der Rolle der Reiseleiterin Franziska Stein in der ZDF-Reihe „Traumschiff“ zu sehen. Die ARD zeigte im Mai 2013 die Dokumentation „Allein im Licht“ eine Tournee-Doku in der neben Helene Fischer Florian Silbereisen zu sehen ist. Im selben Jahr erschien die Single „Atemlos", die zu den meistverkauften deutschen Schlagern gehört. Im Jahr 2015 nahm die Sängerin ein Weihanchtsalbum („Weihnachten“) mit dem Royal Philharmonic Orchestra in den berühmten Abbey Road Studios in London auf. Das Album hielt sich wochenlang auf dem ersten Charts-Platz in Deutschland und Österreich. Im Jahr 2018 zählte Fischer zu den 10 meist verdienenden Sängerinnen der Welt.

Helene Fischer Privat

Seit dem Jahre 2008 war die heute Helene Fischer mit dem Sänger und Moderator Florian Silbereisen liiert. Das Paar gab Ende 2018 ihre Trennung in Freunschaft bekannt. Ihr neuer Freund soll Thomas Seitel sein, der zu Ihrer Bühnen-Crew gehört. Die Künstlerin engagiert sich im Verein roterkeil.net, der sich unter anderem gegen Kinderprostitution und Pornografie einsetzt.
Bilder Helene Fischer Poster Fotos Wallpaper etc.
Helene Fischer Live Biografie

Autogramm Helene Fischer Autogrammadresse

Helene Fischer - Postfach 11 31 24 - 20431 Hamburg

Homepage  Helene Fischer Instagramm Facebook etc.

Helene Fischer
 

Filme Helena Fischer Videos
2013 - Das Traumschiff – Puerto Rico
2015 - Tatort – Der große Schmerz

Helene Fischer Konzerte 2019 Tourdaten


n.n.v.
 

Helene Fischer MP3 Downloads

Helene Fischer MP3 - Alle Hits zum downloaden

Helene Fischer Diskografie

2006 - Von hier bis unendlich
2007 - So nah wie du
2008 - Zaubermond
2009 - So wie ich bin
2010 - best of
2011 - Für einen Tag
2013 - Farbenspiel

2015 - Weihnachten mit Helene Fischer

News Helene Fischer aktuell

Helene Fischer verkündet Eurovision Song Contest 2014-Voting
T-Online
Sie ist zurzeit wirklich in aller Munde. Klar, dass Helene Fischer auch beim diesjährigen Eurovision Song Contest nicht fehlen darf - Helene ... ...
>>>
Helene Fischer badet bei Carmen Nebel in Edelmetall
Promipool
Carmen Nebel live aus Magdeburg hatte magische Moment, doch es funkelten im Scheinwerferlicht auch Gold und Platin für Helene Fischer. Gleich 4 dieser Auszeichnungen konnte die "süße Kleene", wie sie von Wolfgang Rademann ...>>>
MDR-Spendenabend live
MDR
Aus Ferropolis wird Helene Fischer live zugeschaltet, ihren Auftritt in der Sendung haben bereits viele weitere Künstler zugesagt, wie Peter Maffay, Silly, Puhdys, Frank Schöbel, Ute Freudenberg, Karat, Linda Hesse, Dirk Michaelis, Gleis 8 und andere,....
>>>


Schlager: Helene Fischer live in der Waldbühne
Berliner Morgenpost
Schlager Helene Fischer live in der Waldbühne. 08.06.2013: Auf vielfachen Wunsch ihrer Fans gibt Helene Fischer in diesem Sommer einige besondere Konzerte in Open-Air-Plätzrn. Die Waldbühne gehört dazu. Ihr umjubelter Auftritt an gleicher Stelle 2011 war ... ....
>>>