Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 30er Jahre >> 1936 >> Geburtstage April 1936

1930 1931 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939

Geburtstage April 1936 Geburtstagskinder

1. April
William John Ellis Cox, australischer Jurist und Richter
1. April
Jean-Pascal Delamuraz, Schweizer Politiker (FDP) († 1998)
3. April
Rocco Scott LaFaro, US-amerikanischer Musiker († 1961)
3. April
Jimmy McGriff, US-amerikanischer Blues-, Soul- und Jazz-Organist († 2008)
4. April
Hans Grodotzki, deutscher Leichtathlet
5. April
Ronnie Bucknum, US-amerikanischer Autorennfahrer († 1992)
6. April
Manfred Schoof, deutscher Jazztrompeter
6. April
Jean-Pierre Changeux, Professor für molekulare Neurobiologie
6. April
Fernando Masone, italienischer Polizeichef († 2003)
8. April
Reinhold Albert Aman, deutscher Chemieingenieur und Hochschullehrer
8. April
Klaus Löwitsch, deutscher Schauspieler († 2002)
9. April
John Archer, englischer Fußballtorhüter († 1987)
9. April
Valerie Solanas, US-amerikanische Feministin († 1988)
9. April
Frauke Stein, deutsche Prähistorikerin und Mittelalterarchäologin
11. April
Jocy de Oliveira, brasilianische Pianistin und Komponistin
11. April
Jimmy Sabater, US-amerikanischer Musiker und Songwriter († 2012)
12. April
Anthony S. Earl, US-amerikanischer Politiker
14. April
Ivan Kardinal Dias, indischer Kurienkardinal
15. April
Albert Darboven, deutscher Unternehmer
15. April
Petre Ivănescu, rumänischer Handballspieler und -trainer
15. April
Raymond Poulidor, französischer Radrennfahrer
15. April
Héctor Quintanar, mexikanischer Komponist
16. April
Dieter Adler, deutscher Sportjournalist
16. April
William Robinson, australischer Maler und Lithograf
20. April
Hilmar Ahnert, deutscher Fußballspieler
20. April
Heinz Schleußer, deutscher Gewerkschafter und Politiker († 2000)
21. April
Jakob Adlhart, österreichischer Architekt
22. April
C. D. B. Bryan, US-amerikanischer Autor und Journalist († 2009)
22. April
Michael Höltzel, deutscher Hornist und Musikprofessor
22. April
Dieter Kronzucker, deutscher Journalist und Moderator
22. April
Glen Campbell, US-amerikanischer Country-Sänger (let your love flow etc.)
23. April
Adelheid Duvanel, Schweizer Schriftsteller († 1996)
23. April
Bruno Thost, Schauspieler
23. April
Peter Horst Neumann, deutscher Lyriker, Essayist und Literaturwissenschaftler († 2009)
23. April
Roy Orbison, US-amerikanischer Country- und Rock-Sänger († 1988)
23. April
Lutz Jürgen Heinrich, deutsch-österreichischer Wirtschaftswissenschaftler
24. April
Akwasi Afrifa, Staatschef von Ghana († 1979)
24. April
Jill Ireland, englische Schauspielerin und Produzentin († 1990)
26. April
Klaus Jepsen, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher († 2005)
26. April
Carson Parks, US-amerikanischer Sänger und Texter († 2005)
26. April
Heinz Vollmar, deutscher Fußballspieler († 1987)
28. April
Klaus Seybold, deutscher evangelischer Pfarrer und Alttestamentler († 2011)
29. April
Alejandra Pizarnik, argentinische Dichterin († 1972)
29. April
Zubin Mehta, indischer Dirigent
29. April
April Stevens, US-amerikanische Sängerin
29. April
Lane Smith, US-amerikanischer Schauspieler († 2005)

Die Geschenkidee
Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1936. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1936.
Originalzeitung April 1936

<< Geburtstage März 1936

Geburtstage Mai 1936 >>


 

privacy policy