Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1890er Jahre >> 1893 >> Geburtstage April 1893

 
1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899
Geburtstage April 1893
1. April
Karl Friedrich Rößle, deutscher Professor für Betriebswirtschaftslehre († 1957)
3. April
Hans Riegel, deutscher Unternehmer und Gründer von Haribo († 1945)
3. April
Leslie Howard, britischer Schauspieler († 1943)
4. April
Douglas Clarke, englischer Dirigent, Musikpädagoge, Organist, Pianist und Komponist († 1962)
4. April
Alois Schlögl, deutscher Landwirtschaftsfunktionär und Politiker († 1957)
6. April
Robert Noorduyn, niederländischer Pilot und Flugzeugkonstrukteur († 1959)
8. April
Mary Pickford, kanadische Schauspielerin der Stumm- und frühen Tonfilmzeit († 1979)
9. April
Victor Gollancz, britischer Verleger und Friedensaktivist († 1967)
10. April
John Sydney Fine, US-amerikanischer Politiker († 1978)
10. April
Heinrich Georg Ritzel, deutscher Politiker († 1971)
10. April
Heinrich Ritzel, deutscher Politiker († 1971)
11. April
Dean Gooderham Acheson, US-Außenminister von 1949 bis 1953 († 1971)
13. April
Carl Blümel, deutscher Archäologe († 1976)
13. April
Willi Hammelrath, deutscher Gründer der Arbeiterhochschule Burg Vondern († 1966)
16. April
Friedrich Franz von Unruh, deutscher Schriftsteller († 1986)
17. April
Hans Bohnenkamp, deutscher Pädagoge, Hochschullehrer und Hochschuldirektor († 1977)
17. April
Marguerite Broquedis, französische Tennisspielerin († 1993)
20. April
Harold Lloyd, US-amerikanischer Schauspieler († 1971)
20. April
Joan Miró, spanischer Maler († 1983)
21. April
Walter Bartram, deutscher Politiker († 1971)
21. April
Walter Christaller, deutscher Geograf († 1969)
21. April
Pierre Jamet, französischer Harfenist und Musikpädagoge († 1991)
23. April
Adolf Cillien, deutscher Politiker und MdB († 1960)
23. April
Allen Welsh Dulles, Direktor der CIA († 1969)
23. April
Frank Borzage, US-amerikanischer Filmregisseur († 1962)
23. April
Willi Busch, deutscher Schauspieler († 1951)
25. April
Svend Noldan, deutscher Maler und Dokumentarfilmregisseur († 1978)
26. April
Wunibald Kamm, deutscher Ingenieur und Aerodynamiker († 1966)
29. April
Harold Clayton Urey, US-amerikanischer Chemiker († 1981)
29. April
Johann Reichhart, letzter deutscher Scharfrichter († 1972)
30. April
Gyula Breyer, ungarischer Schachmeister († 1921)
30. April
Joachim von Ribbentrop, Politiker in der Zeit des NS-Regimes und Außenminister († 1946

Die Geschenkidee
Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1893. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1893.
Originalzeitung April 1893

<< Geburtstage März 1893

Geburtstage Mai 1893 >>