Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1810er Jahre >> 1815 >> Geburtstage April 1815

 
1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819

Geburtstage April 1815 Geburtstagskinder

1. April
Edward Clark, US-amerikanischer Politiker und Gouverneur von Texas († 1880)
1. April
Henry B. Anthony, US-amerikanischer Politiker und Gouverneur von Rhode Island († 1884)
1. April
Otto von Bismarck, deutscher Politiker und erster Reichskanzler des deutschen Reiches († 1898)
2. April
Esprit Espinasse, französischer General († 1859)
5. April
Louis Chollet, französischer Organist und Komponist († 1851)
6. April
Robert Volkmann, deutscher Komponist († 1883)
8. April
Andrew Graham, irischer Astronom († 1908)
11. April
Friedrich Wilhelm Schwarz, Begründer der Apostolischen Zending und Neuapostolischen Kirche († 1895)
14. April
Rudolf von Raumer, deutscher Germanist († 1876)
17. April
Hartvig Nissen, norwegischer Schulreformer († 1874)
18. April
Beriah Magoffin, US-amerikanischer Politiker († 1885)
22. April
Wilhelm Peters, deutscher Naturforscher, Zoologe, Anatom und Entdecker († 1883)
25. April
Joseph Behm, ungarndeutscher Kirchenmusiker und Komponist († 1885)
28. April
Karl von Blaas, österreichischer Maler († 1894)