1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819

Chronik 1814 - Napoleons Abdankung und Verbannung nach Elba

Nun war es soweit – Napoleon Bonaparte (1769-1821) hatte seine Akzeptanz als Herrscher und Kriegsherr verloren und musste als Kaiser von Frankreich und Italien abdanken. Die Verbündeten der Koalitionskriege hatten ihm eine Vereinbarung zur Unterschrift vorgelegt, die ihm keine Wahl ließ. Nach der Abdankung würde er sein neues Zuhause auf der Mittelmeer-Insel Elba antreten. Zwei Tage hatte er die Unterschrift noch hinausgezögert, hatte noch mit einem Suizid versucht, seine Lage zu „verbessern“, aber letztendlich fand er sich mit der Situation ab.