Was war 1787 ? Das war 1787
 

Das geschah 1787

Da die finanzielle Misere in Frankreich immer schlimmer wird, versammelt der Finanzminister Charles Alexandre de Calonne im Jahr 1787 die vom König ernannten Beauftragten des Adels, des Magistrats sowie der Geistlichkeit um sich, um mit ihnen über entsprechende Maßnahmen zur Sanierung zu beraten. Kurz darauf beginnt das Zarenreich Russland mit seinem Bündnispartner Österreich einen zweiten Krieg gegen die Türkei. Im amerikanischen Philadelphia wird dagegen - nach vielen Verhandlungen - die Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika verabschiedet.
Für die Freunde der Kunst und Kultur ist 1787 ein erfreuliches Jahr: Schiller schreibt mit „Don Carlos“, Goethe mit „Iphigenie“ und Kant mit „Kritik der praktischen Vernunft“ ein wertvolles und wichtiges Werk. Außerdem wird die Oper „Don Giovanni“ von Wolfgang Amadeus Mozart uraufgeführt.
<< Das war 1786   |  Das war 1788 >>


Ereignisse & Schlagzeilen 1787


Januar 1787

Nach der Überquerung des Pazifik erreichte die französische Expedition unter der Leitung von Jean-François de La Pérouse Macau. Die bisher wenig bekannten ostasiatischen Nebenmeere, die Chinesische See und die Japanische See wurden systematisch erforscht und kartografiert, ebenso die große sibirische Halbinsel Kamschatka, die wegen des Pelzreichtums interessant war.
1. Januar
In Österreich löste das Josephinische Strafgesetz die Constitutio Criminalis Theresiana ab. Damit war die Folter ebenso wie die Todesstrafe in ordentlichen Strafverfahren in den habsburgischen Erblanden abgeschafft.
11. Januar
Wilhelm Herschel entdeckte zwei Uranus Monde, Titania und Oberon.
11. Januar
Russland und Frankreich schlossen einen Handelsvertrag ab.
14. Januar
Der Astronom Wilhelm Herschel fand in Sternbild Haar der Berenike eine etwa 52 Millionen Lichtjahre entfernte linsenförmige Galaxie, die heute als NGC 4459 bekannt ist. Sie gehört zum Virgo-Galaxienhaufen.
29. Januar
Auf Initiative von Charles Alexandre de Calonne, der in Frankreich für die Finanzen zuständig war, berief König Ludwig XVI. eine Notabelnversammlung ein. Er wollte die privilegierten Stände dazu bringen, auf ihre Steuerfreiheit zu verzichten, um damit die schlechten Staatsfinanzen zu ordnen.

Februar 1787

22. Februar
Erstmals seit 1626 trat die französische Notabelnversammlung im Schloss zu Versailles wieder zusammen. Entgegen den Erwartungen erwies sie sich jedoch nicht kooperationsbereit. Nur der Graf von Artois, der Bruder des Königs, unterstützte dessen Steuerpläne.

März 1787

14. März
Die Oper „Andromeda e Perseo“ von Michael Haydn wurde in Salzburg uraufgeführt.
17. März
Wilhelm Herschel beobachtete im Sternbild Jagdhunde die Galaxie NGC 4244.
18. März
Wilhel Herschel entdeckte weitere Galaxien, NGC 3184 im Sternbild Großer Bär und NGC 5966 im Sternbild Bärenhüter.
20. März
Wilhelm Herschel entdeckte einen Nebel, der heute als NGC 4631 oder Walgalaxie bekannt ist.

April 1787

9. April
Wilhelm Herschel sichtete im Sternbild Jagdhunde die Galaxie NGC 5362.
9. April
Auf Druck des Adels und vor allem von Königin Marie Antoinette wurde Charles Alexandre de Calonne als Finanzminister entlassen. Der als „Monsieur Deficite“ bekannte Minister wurde nach Lothringen verbannt.

Mai 1787

1. Mai
Étienne Charles de Loménie de Brienne, ein Mitglied der Notabelnversammlung wurde Nachfolger des französischen Finanzministers Charles Alexandre de Calonne. Im Laufe des Jahres sah er sich zur Erhöhung der Steuern gezwungen und erregte damit den Widerstand der Parlements.
7. Mai
Wilhelm Herschel entdeckte die Galaxie NGC 5728 im Sternbild Waage.
13. Mai
Unter dem Befehl von Arthur Phillip verließ die elf Schiffe umfassende First Fleet Portsmouth mit 756 Strafgefangenen und 550 Besatzungsmitgliedern an Bord Richtung Australien.
15. Mai
Wilhelm Herschel sah als Erster die Galaxie NGC 5676 im Sternbild Bärenhüter.
16. Mai
Wilhelm Herschel beobachtete im Sternbild Jagdhunde die Galaxie NGC 5407 und im Sternbild Herkules die Galaxie NGC 6207.
19. Mai
Wilhelm Herschel entdeckte im Sternbild Waage die Galaxie NGC 5757.
25. Mai
In Frankreich ging die Notabelnversammlung ohne Ergebnis auseinander.
25. Mai
Um über Verbesserungen der Konföderationsartikel zu beraten trat die Philadelphia Convention zusammen. Aus der Arbeit der Delegierten entstand am Ende die Verfassung der Vereinigten Staaten.

Juni 1787

8. Juni
Die Oper „Tarare“ von Antonio Salieri auf einen Text von Pierre Augustin Caron de Beaumarschais wurde an der Opera in Paris mit großem Erfolg uraufgeführt.

Juli 1787

In seiner „Allgemeinen Revision des gesamten Schul- und Erziehungswesens“ gab Joachim Heinrich Campe eine Übersetzung von John Lockes „Some Thoughs Concening Education“ heraus.
2. Juli
Die Uraufführung von Friedrich Schillers einziger Komödie „Körners Vormittag“ wurde im Haus von Christian Gottfried Körner uraufgeführt. Schiller hatte das Werk als Geburtstagsgeschenk für seinen Freund Kerner verfasst. Die Veröffentlichung des Manuskripts erfolgte erst lange nach Schillers Tod.
14. Juli
Die Oper „Les Promesses de mariage“ von Henri Montan Berton wurde an der Opera Comique in Paris uraufgeführt.
14. Juli
Das Nordwestterritorium an den Großen Seen wurde mit der Northwest Ordinance gegründet. Damit übertrugen die US-Bundesstaaten an der Ostküste ihre Ansprüche auf Gebiete westlich der Appalachen an die Bundesregierung.

August 1787

3. August
Laut Messungen des Genfer Naturforschers Horace-Bénédict de Saussure ist der Mont Blanc der höchste Berg Europas.
24. August
Die Türkei erklärte Russland den Krieg und begann damit den Russisch-Österreichischen Türkenkrieg.
26. August
Ein Großbrand vernichtete die Stadt Neuruppin.
29. August
In der „republikanischen Stadt Hamburg“ wurde „Don Karlos, Infant von Spanien“ von Friedrich Schiller uraufgeführt.

September 1787

11. September
Wilhelm Herschel entdeckte im Sternbild Wassermann die Galaxie NGC 7392.
13. September
Die Preußen marschierten in Holland ein.
17. September
Die Verfassung der USA wurde in Philadelphia fertiggestellt.
17. September
Die 17-jährige „Universitätsmamsell“ Dorothea Schlözer, Tochter des Göttinger Universitätsprofessors August Ludwig von Schlözer, wurde am 50. Jahrestag der Inauguration der Göttinger Georg-August-Universität als zweite Frau nach Dorothea Christiane Erxleben in Deutschland promoviert. Friedrich Schiller bezeichnete die Promotion einer Frau als „erbärmliche Farce“.
29. September
In Petropalowsk ging der Dolmetscher Jean Baptiste Barthélemy de Lesseps von Bord, um auf eigene Faust Kamtschatka und Sibirien zu durchqueren.
30. September
Die Handelsschiffe „Lady Washington“ und „Columbia“ verließen den Hafen von Boston. Ihre Kapitäne wollten einen Pelzhandel mit China beginnen. Die „Columbia“ mit ihrem späteren Kapitän Robert Gray wurde in weiteren Verlauf der Fahrt zum ersten US-amerikanischen Weltumsegler.

Oktober 1787

14. Oktober
In Wien wurde das Freihaustheater als zweites Wiener Vorstadttheater eröffnet. Gründer und erster Direktor war Christian Roßbach.
29. Oktober
Die Oper „Don Giovanni“ von Wolfgang Amadeus Mozart wurde am Nationaltheater in Prag uraufgeführt.
29. Oktober
Georg III., König von Großbritannien, Frankreich und Irland, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg, Kurfürst von Hannover erteilte der Börse Hannover die landesherrliche Bestätigung und Anerkennung als „öffentliches Institut“.

November 1787

25. November
Der französische König Ludwig XVI. erließ ein Toleranzedikt zugunsten der Hugenotten.
30. November
Wilhelm Herschel bemerkte im Sternbild Kassiopeia als Erster die Galaxie NGC 185.

Dezember 1787

5. Dezember
Die Oper "La Dame invisible ou L’Amant à l’épreuve“ von Henri Montan Berton wurde an der Opera Comique in Paris uraufgeführt.
7. Dezember
Delaware wurde der erste Bundesstaat der USA.
11. Dezember
Nach der Erkundung von Sachalin und der japanischen Kurilen wurde die Südsee angesteuert. Der zweite Kapitän und enge Freund La Pérouses, der Wissenschaftler Paul Fleuriot de Langle, wurde auf Samoa von Einheimischen getötet.
12. Dezember
Pennsylvania trat als zweiter der 13 Gründungsstaaten den USA bei.
18. Dezember
New Jersey wurde der dritte Bundesstaat der USA.
<< Das war 1786   |  Das war 1788 >>