Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1880er Jahre >> 1889 >> Geburtstage November 1889

1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
Geburtstage November 1889 Geburtstagskinder
1. November
Huldreich Heusser, deutscher Automobilrennfahrer († 1928)
1. November
Hannah Höch, deutsche Collagekünstlerin des Dadaismus († 1978)
1. November
Philip Noel-Baker, britisches Parlamentsmitglied, Friedensnobelpreisträger († 1982)
3. November
Heinrich Campendonk, deutscher Maler und Grafiker († 1957)
3. November
Albert Steigenberger, deutscher Hotelier († 1958)
6. November
Gabriel Hanot, französischer Fußballspieler und Journalist († 1968)
7. November
Wilhelm Friedle, Betriebsdirektor der Daimler-Benz AG, brachte das Fließband nach Deutschland. († 1935)
8. November
Josef Kroll, deutscher Altphilologe († 1980)
9. November
Umberto Malchiodi, italienischer Erzbischof und Bischof emeritus von Piacenza († 1974)
9. November
Snub Pollard, australischer Schauspieler († 1962)
10. November
Carl-Christian Arfsten, deutscher Politiker († 1969)
10. November
Boris Nikolajewitsch Jurjew, sowjetischer Hubschrauberkonstrukteur und -pionier († 1957)
10. November
Claude Rains, englischer Schauspieler († 1967)
10. November
Julius Franz Schütz, österreichischer Dichter und Kulturhistoriker († 1961)
11. November
Kubota Mantarō, japanischer Schriftsteller († 1963)
11. November
Clifton Webb, US-amerikanischer Schauspieler († 1966)
12. November
Carl Haensel, deutscher Jurist und Schriftsteller († 1968)
14. November
Jawaharlal Nehru, erster indischer Premierminister († 1964)
14. November
Taha Hussein, arabischer Schriftsteller († 1973)
15. November
Emanuel II., letzter portugiesischer König († 1932)
16. November
John Arnold, US-amerikanischer Kameramann († 1964)
16. November
Josef Andreas Jungmann, österreichischer Liturgiker und Konzilsberater († 1975)
16. November
George Simon Kaufman, US-amerikanischer Autor († 1961)
18. November
Hannes Meyer, Schweizer Architekt und Urbanist († 1954)
18. November
Hans Reimann, deutscher Schriftsteller, Dramatiker und Drehbuchautor († 1969)
18. November
Zoltán Tildy, ungarischer Ministerpräsident und Staatspräsident († 1961)
20. November
Edwin Hubble, US-amerikanischer Astronom († 1953)
22. November
Gordon Browning, US-amerikanischer Politiker († 1976)
22. November
Erwin Stresemann, deutscher Ornithologe († 1972)
23. November
Jakob Altmaier, deutscher Politiker und MdB († 1963)
23. November
Klement Gottwald, tschechoslowakischer Politiker, Staatspräsident († 1953)
24. November
Johannes Heckel, deutscher Kirchenrechtler († 1963)
24. November
Kurt Freiherr von Schröder, deutscher Großbankier und SS-Brigadeführer († 1966)
25. November
Fritz Cockerell, deutscher Pionier des Automobilbaues († 1965)
25. November
Karl Schubert, österreichischer Heilpädagoge und Waldorfpädagoge († 1949)
26. November
Heinrich Mitteis, deutscher Rechtshistoriker († 1952)
27. November
Carl Atwood Hatch, US-amerikanischer Politiker († 1963)
30. November
Edgar Douglas Adrian, britischer Anatom und Physiologe († 1977)


 

privacy policy