Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1860er Jahre >> 1868 >> Geburtstage Juni 1868

 
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869

Geburtstage Juni 1868 Geburtstagskinder

3. Juni
Georg Jarno, ungarischer Komponist und Kapellmeister († 1920)
3. Juni
Henning Mankell, schwedischer Komponist († 1930)
4. Juni
Thomas F. Bayard, US-amerikanischer Politiker († 1942)
5. Juni
James Connolly, irischer Gewerkschafter und Politiker († 1916)
5. Juni
Jan Thorn Prikker, niederländischer Künstler († 1932)
6. Juni
Heinrich Held, bayerischer Politiker († 1938)
6. Juni
Robert Falcon Scott, britischer Marineoffizier und Polarforscher († 1912)
6. Juni
Dawid Janowski, polnischer Schachspieler († 1927)
7. Juni
Hubert Franz Maria von Andlau-Homburg, elsässischer Adeliger, Gutsbesitzer und Politiker († 1959)
7. Juni
Charles Rennie Mackintosh, schottischer Architekt, Grafiker und Maler († 1928)
7. Juni
Peter Nonnenmühlen, Kommunalpolitiker und Bürgermeister in Mönchengladbach († 1952)
7. Juni
John Sealy Townsend, britischer Physiker († 1957)
8. Juni
Adele Gerhard, deutsche Schriftstellerin († 1956)
11. Juni
Bert Bailey, australischer Schauspieler, Autor und Theaterimpresario († 1953)
14. Juni
Alfons Dopsch, österreichischer Mediävist und Diplomatiker († 1953)
14. Juni
Karl Landsteiner, österreichischer Bakteriologe und Nobelpreisträger († 1943)
15. Juni
Berthold Maurenbrecher, deutscher Altphilologe († 1943)
18. Juni
Miklós Horthy, ungarischer Politiker († 1957)
20. Juni
Walter Bloem, deutscher Schriftsteller († 1951)
20. Juni
Richard Riemerschmid, deutscher Architekt und Künstler († 1957)
28. Juni
John F. Nugent, US-amerikanischer Politiker († 1931)
29. Juni
George Ellery Hale, US-amerikanischer Astronom († 1938)
30. Juni
Lauri Ingman, finnischer Theologe und Politiker († 1934)
30. Juni
Alois Musil, tschechischer Orientalist, Pfarrer und Theologe († 1944)