Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1860er Jahre >> 1864 >> Geburtstage Juli 1864

 
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869

Geburtstage Juli 1864 Geburtstagskinder

1. Juli
Bess Mensendieck, niederländisch-amerikanische Ärztin, Begründerin der frühen Atem- und Leibpädagogik († 1957)
3. Juli
Anton Schmutzer, österreichischer Musiker und Komponist († 1936)
6. Juli
Alberto Nepomuceno, brasilianischer Komponist († 1920)
7. Juli
Hermann Marchand, deutscher Jurist und Stadtentwickler († 1945)
8. Juli
Frank Bosworth Brandegee, US-amerikanischer Politiker († 1924)
8. Juli
Fred Holland Day, amerikanischer Fotograf und Verleger († 1933)
8. Juli
Nikolai Rasumnikowitsch Kotschetow, russischer Komponist († 1925)
11. Juli
Peter Konstantinow Danow, bulgarischer Hellseher, Alchemist, Mystiker, Astrologe und Musiker († 1944)
12. Juli
Hans Chemin-Petit d. Ä., deutscher Komponist († 1917)
13. Juli
John Jacob Astor IV, US-amerikanischer Geschäftsmann, Erfinder und Schriftsteller († 1912)
14. Juli
Eduard Engelmann jr., österreichischer Eiskunstläufer († 1944)
15. Juli
Franklin Knight Lane, US-amerikanischer Politiker († 1921)
18. Juli
Ricarda Huch, deutsche Schriftstellerin, Dichterin und Erzählerin († 1947)
20. Juli
Gaston Carraud, französischer Komponist und Musikkritiker († 1920)
20. Juli
Erik Axel Karlfeldt, schwedischer Lyriker († 1931)
20. Juli
William Fairfield Whiting, US-amerikanischer Politiker († 1936)
24. Juli
Frank Wedekind, deutscher Schriftsteller und Schauspieler († 1918)
27. Juli
Henry de Beauvoir de Lisle, britischer General im 1. Weltkrieg († 1955)
29. Juli
Anton Noder, deutscher Arzt und Dichter († 1936)

Die besondere Geschenkidee zum Geburtstag
Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1964. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1964.
Originalzeitung Juli 1964

<< Geburtstage Juni 1863

Geburtstage August 1864 >>