Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1820er Jahre >> 1824 >> Geburtstage März 1824

 
1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829

Geburtstage März 1824 Geburtstagskinder

2. März:
Friedrich Smetana, tschechischer Komponist (†1884)
2. März:
Benjamin Samuel Williams, englischer Handelsgärtner (†1890)
3. März:
Adalbert von Dobschütz, preußischer Oberst (†1895)
7. März:
Otto von Heinemann, deutscher Bibliothekar und Historiker (†1904)
8. März:
Friedrich Wilhelm Dörpfeld, deutscher Pädagoge (Herbartianer) (†1893)

10. März:
Thomas James Churchill, US-amerikanischer Politiker (†1905)
11. März:
Julius Ferdinand Blüthner, Klavierbauer (†1910)
12. März:
Gustav Robert Kirchhoff, deutscher Physiker (†1887)
13. März:
Rudolf Hildebrand, deutscher Germanist (†1894)
14. März:
John Robson, kanadischer Politiker und Journalist (†1892)
15. März:
Jules Chevalier, französischer Priester und Autor (†1907)
20. März:
Theodor von Heughlin, Afrika- und Polarforscher (†1876)
25. März:
Karl Gustav Brescius, deutscher Eisenbahningenieur (†1864)
26. März:
Gustav Adolph Kietz, Bildhauer (†1908)
27. März:
Johann Hittorf, deutscher Physiker und Chemiker (†1914)
29. März:
Ludwig Büchner, Bruder des Revolutionärs Georg Büchner (†1899)