Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1820er Jahre >> 1825 >> Geburtstage Februar 1825

1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829
Geburtstage Februar 1825 Geburtstagskinder
1. Februar
James W. Throckmorton, Gouverneur von Texas († 1894)
2. Februar
Karl Racké, Bürgermeister der Stadt Mainz († 1898)
2. Februar
William Young Sellar, schottischer Altphilologe († 1890)
7. Februar
Karl August Möbius, Zoologe und Ökologe († 1908)
8. Februar
Henry Walter Bates, englischer Biologe († 1892)
17. Februar
Albrecht Weber, deutscher Sanskritist und Historiker († 1901)
18. Februar
Mór Jókai, ungarischer Schriftsteller und Journalist († 1904)
20. Februar
Geoffrey Thomas Phipps Hornby, britischer Admiral († 1895)
24. Februar
Jules Girard, französischer Literaturwissenschaftler († 1902)
26. Februar
Jan Balatka, US-amerikanischer Komponist († 1899)
26. Februar
Ludwig Rütimeyer, Schweizer Zoologe, Anatom und Paläontologe († 1895)
27. Februar
Ludwig Heinrich Grote, Theologe und Publizist († 1887)
28. Februar
Jean-Baptiste Arban, französischer Komponist und Professor († 1889)
28. Februar
Berthold Carl Seemann, deutscher Botaniker († 1871)

Die Geschenkidee

Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1825. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1825.

Originalzeitung Februar 1825

<< Geburtstage Januar 1825

Geburtstage März 1825 >>


 

privacy policy