Was war wann >> Städte >> Deutsche Städte >> Marburg

 

Die Stadt Marburg auf was-war-wann

Rainer Maria Rilke
... seinem Grabstein wählte der Dichter selbst aus. Teile des Nachlasses Rilkes befinden sich im Deutschen Literaturarchiv Marbach. Das Manuskript von „Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge“ ist im Literaturmuseum der Moderne in Marbach zu sehen... 

1759 
... & Schlagzeilen 1759 10. November Georg Friedrich Händel stirbt in London 10. November Friedrich Schiller wird in Marbach am Neckar geboren Im AprilDie Bayerische Akademie der Wissenschaften wird gegründet. 13. AprilIn der Schlacht bei Bergen... 

Juni 2006 
... Mittel für die Agrarreform und die Enteignung von Landgütern. 6. Juni BRD 2006 – Bundespräsident Horst Köhler hatte in Marbach am Neckar (Baden-Württemberg), der Geburtsstadt des Dichters Friedrich Schiller, das Literaturmuseum der Moderne erö... 

Januar 1961
... Sparprogramm war der Grund für die Streikunruhen im Land. 13. Januar DDR/BRD 1961 – Bei einer Ansprache im Kurhaus in Marbach (Baden-Württemberg) war der DDR-Volkskammerpräsident Johannes Dieckmann durch Sprechchöre gestört worden. 13. Januar Gro... 

1951
...abgemildert. Februar 1951 1. Februar BRD 1951 – Das Spannmittel-Unternehmen „Hainbuch GmbH“ gründete Wilhelm Hainbuch in Marbach. 2. Februar BRD/Schweden 1951 – Zwischen der BRD und Schweden wurde ein Abkommen zum gewerblichen Rechtsschutz ... 

Die Geschichte Baden und Württembergs 
... nieder, was ihnen in die Quere kam. Das Heidelberger Schloss und die gesamte Altstadt standen in Flammen. Städte wie Marbach, Pforzheim und Mannheim waren ebenfalls von verheerenden Bränden betroffen. Die eroberten Gebiete entwickelten sich nun ... 

Dezember 1987
...Deshalb war die Konferenz ohne Ergebnis abgebrochen worden. 6. Dezember BRD 1987 – Das deutsche Literaturarchiv hatte in Marbach den Nachlass des Schriftstellers Günther Weisenborn erworben. Weisenborn war im Dritten Reich Mitglied der ... 

Bundesland Niedersachsen
... nieder, was ihnen in die Quere kam. Das Heidelberger Schloss und die gesamte Altstadt standen in Flammen. Städte wie Marbach, Pforzheim und Mannheim waren ebenfalls von verheerenden Bränden betroffen. Die eroberten Gebiete entwickelten sich nun ... 

Deutscher Dichter 
... einflussreichen und weithin bekannten Juristen und Poeten Goethe lebte und schuf auch Friedrich Schiller, der 1759 in Marbach am Neckar geboren wurde und bereits im Jahr 1805 aufgrund einer schweren Erkrankung verstarb. Nahezu ebenso ... 

Bekannte Dichter
... als Motto über das Leben Friedrich Schillers schreiben. Rebellion, Freiheitsdrang und hehre Ideale prägten den 1759 in Marbach am Neckar geborenen Dichter von Jugend an, der seine Werte poetisch überformte und sie in lyrische und dramatische Gewä...