Glossar M

Magnet
Magnetismus ist eine Kraft, die permanent in einem Eisenstück gespeichert sein kann oder durch fließenden Strom erzeugt wird.
Magnetstreifenkarte
Kunststoffkarten mit einem magnetischen Streifen Datenspeicherung.
Marshallplan
Offiziell Bezeichnung für European Recovery Program, welches ein großes Konjunkturprogramm der USA war, das nach dem Zweiten Weltkrieg dem leidenden Westeuropa und den USA zugute kam.
Masse
Die Menge der in einem Körper enthaltenen Materie.
Maßstab
Größenverhältnis zwischen einer Abbildung und der Realität.
Materie
Die aus atomaren Teilchen, Atomen und Molekülen bestehende Substanz des Universums.
Mechanik
Lehre von der Bewegung unter dem Einfluss von Kräften und Statik.
Mesopotanien
Hochkultur um 3000 v.Chr. in der Region um Euphrat und Tigris in Vorderasien.
Methanol
Chemische Verbindung aus der Gruppe der Alkohole.
Molekül
Zwei oder mehr chemisch miteinander verbundene Atome.
Motor
Maschine, die elektrische, chemische oder fossile Energie in Bewegungsenergie umsetzt.
Neutron
Ein elektrisch neutrales Elementarteilchen, dessen Masse geringfügig größer ist als die eines Protons.
NSU
Abkürzung für Neckersulmer Fahrradwerke, Autohersteller von 1905 bis 1969, die dann mit den Audi-Werken fusionierte.
Nutzfahrzeug
Sammelbegriff für Fahrzeuge, die Güter und Personen transportieren oder spezielle Dienstleistungen oder Arbeiten erbringen.


Glossar


A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z


Videos

Share |
weitere Infos