Glossar G

GEZ
Die GEZ sammelt die Rundfunkgebühren für die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten in Deutschland vom Zuschauer ein und leitet diese an die Programmbetreiber wie zum Beispiel dem ZDF weiter
Gläubiger
Der Gläubiger ist der Zahlungsempfänger, der von einem Schuldner Geld bekommt, zum Beispiel auf Grund eines Kredites oder eines Zahlungsrückstands
Gerichtvollzieher
Der Gerichtsvollzieher versucht vom Schuldner durch verschiedene Maßnahmen Geld einzutreiben, wenn der Schuldner über einen längeren Zeitraum seine Schulden nicht begleichen konnte oder wollte. Um dies zu tun, muss der Gläubiger gegen den Schuldner einen Vollstreckbaren Titel erworben haben
Girokonto
Ein Bankkonto bei einer Bank, auf welches der Kontoinhaber Geld empfangen kann oder auch Gelder an andere Bankkonten auf der ganzen Welt versenden kann.
Grimme-Preis
Der Grimme-Preis hieß bis zum Jahr 2010 Adolf-Grimme-Preis. Und zählt als Auszeichnung für deutsche Fernsehsendungen. Namensgeber war der erste Generaldirektor des Nordwestdeutschen Rundfunks. Der Grimmepreis wird seit 1964 jährlich vom Grimme-Institut in Marl verliehen.



Glossar


A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z


Videos

weitere Infos