Was war wann >> Bands >> Steckbriefe D >> Deadland Ritual

 

Biografie Deadland Ritual Lebenslauf Lebensdaten

  • Herkunft: USA
  • Gründung: 2018
  • Genre: Rock

Die amerikanisch-britische Hardrock Band und sogenannte „Supergroup“ Deadland Ritual wurde 2018 von Matt Sorum ins Leben gerufen. Sorum war Schlagzeuger von Guns N’ Roses und von Velvet Revolver. Für sein neues Projekt konnte er seine Freunde Franky Perez, den Sänger der finnischen Cello Rock Band Apocalyptica, sowie Steve Stevens, der lange Zeit als Gitarrist von Billy Idol tätig war, gewinnen. Deadland Ritual wird komplettiert durch Geezer Butler, den Bassisten der legendären Gruppe Black Sabbath, die sich im Februar 2017 nach fast fünfzigjährigem Bestehen endgültig aufgelöst hat. Am 10. Dezember 2018 veröffentlichten Deadland Ritual ihren ersten Song: Er trägt den Titel „Down in Flames“ und wurde von Greg Fidelman produziert. Fidelman hat schon mit Bands wie Black Sabbath und Metallica zusammengearbeitet.


Deadland Ritual Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Deadland Ritual Homepage

Videos Deadland Ritual Diskografie

n.n.v.
Deadland Ritual Bilder