Verbraucher Preise 1994 Deutschland


Was kostete wieviel vor Jahren? Im Jahre 1994 stiegen die Lebensmittelpreise leicht zum Vorjahr. Kaffee und Mehl waren sogar, wenn auch unwesentlich preiswerter als im Vorjahr. Der Benzinpreis stieg bei Normalbenzin um knapp 10 Pfennig und Superbenzin um knapp 20 Pfennig gegenüber 1993. Für einen Liter Heizöl musste man 32 Pfennig bezahlen. Der Heizölpreis 1993 lag noch bei DM 0,25 pro Liter. Der  Monatslohn stieg 1994 um rund 60 DM und lag bei 2810,00 DM. Die Inflationsrate lag 1994 bei 2,6%. Die Mietpreise stiegen 1994 moderat. Ein VW Golf mit 60 PS gab es zum Neupreis von DM 12.143 und eine C-Klasse von Mercedes gab es ab DM 41.500.
Lebensmittel
Preis
Bierpreis/0,5l
1,09 DM
Brotpreis/kg
3,76 DM
Butter/kg
8,20 DM
Eier/Stück
0,25 DM
Milch/L
1,45 DM
Rindfleisch/kg
6,56 DM
Schwein/kg
9,47 DM
Zucker/kg
1.83 DM
Kartoffeln/kg
0,91 DM
Mehl/kg
1,41 DM
Kaffee/kg
15,26 DM

Energiepreise

Preis
Heizölpreis
0.42 DM
Benzinpreis
1,45 DM
Super 
1,72 DM
Diesel
1,17 DM
Sonstige
Preis
Goldpreis
 387,00 $/oz

si72zzx9y


Werbung

<< Preise 1993 | Preise 1995 >>