Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1890er Jahre >> 1895 >> Geburtstage April 1895

 
1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899
Geburtstage April 1895 Geburtstagskinder
2. April
Georg Baur, deutscher Politiker († 1975)
3. April
Mario Castelnuovo-Tedesco, italienischer Komponist († 1968)
3. April
Arthur Fadden, Politiker und Premierminister von Australien († 1973)
3. April
Fritz Reinhardt, deutscher Staatssekretär im Finanzministerium während der NS-Zeit († 1969)
3. April
Luigi Traglia, italienischer römisch-katholischer Kardinal († 1977)
4. April
Bruno Beye, deutscher Maler und Graphiker († 1976)
4. April
Helen Dore Boylston, US-amerikanische Schriftstellerin († 1984)
6. April
Dudley Nichols, US-amerikanischer Drehbuchautor († 1960)
9. April
Michel Simon, französischer Schauspieler († 1975)
9. April
Rudolf Kattnigg, österreichischer Komponist, Pianist und Dirigent († 1955)
10. April
Kurt Meyer-Eberhardt, deutscher Maler und Radierer († 1977)
12. April
Giovanni Panico, italienischer Kardinal der römisch-katholischen Kirche († 1962)
12. April
Robert Mulka, SS-Obersturmführer und Adjutant des Kommandeurs im KZ Auschwitz († 1969)
13. April
Maximilian Eugen von Österreich, österreichischer Erzherzog († 1952)
16. April
Ove Arup, Ingenieur († 1988)
18. April
Michael Felke, deutscher Unternehmer († 1977)
19. April
Anton Pieck, niederländischer Maler, Zeichner und Grafiker († 1997)
20. April
Henry de Montherlant, französischer Schriftsteller († 1972)
22. April
František Korte, tschechischer Komponist († 1962)
23. April
Mary Jane Carr, US-amerikanische Journalistin und Schriftstellerin († 1988)
23. April
Ngaio Marsh, neuseeländische Krimi-Schriftstellerin († 1982)
25. April
Elly Linden, deutsche Politikerin († 1997)
25. April
Stanley Rous, britischer Sportfunktionär, Präsident des Weltfußballverbandes FIFA († 1986)
27. April
Pedro Rebolledo, panamaischer Komponist († 1963)
29. April
Malcolm Sargent, englischer Dirigent († 1967)
29. April
Wladimir Jakowlewitsch Propp, russischer Folklorist († 1970)
29. April
Léon Savary, schweizer Schriftsteller und Journalist. († 1968)