Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1870er Jahre >> 1878 >> Geburtstage November 1878

 
1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879
Geburtstage November 1878
1. November
Paul Beckers, deutscher Komiker († 1965)
1. November
Carlos Saavedra Lamas, argentinischer Politiker († 1959)
1. November
Pál Teleki, ungarischer Wissenschaftler und Politiker († 1941)
4. November
Giuseppe Adami, italienischer Dramatiker, Librettist, Drehbuchautor und Musikkritiker († 1946)
5. November
Michail Arzybaschew, russischer Schriftsteller († 1927)
5. November
Julius Petersen, deutscher Literaturwissenschaftler († 1941)
6. November
Kurt Goldstein, deutscher Neurologe und Psychiater († 1965)
7. November
Lise Meitner, Wissenschaftlerin († 1967)
9. November
Álvaro de Castro, portugiesischer Militär und Politiker, Ministerpräsident († 1928)
10. November
Jorge Ubico Castañeda, guatemaltekischer Präsident und Diktator († 1946)
10. November
Karl Hofer, deutscher Maler des Expressionismus († 1955)
10. November
Arthur Liebert, deutscher Philosoph († 1946)
10. November
Heinrich von Srbik, österreichischer Historiker († 1951)
11. November
Dankwart Otto Heinrich Emil Rudolf Ackermann, deutscher Physiologe und Chemiker († 1965)
14. November
Louis Marcoussis, polnischer Graphiker und Maler († 1941)
14. November
Elisabeth Tombrock, deutsche Ordensgründerin († 1938)
15. November
Erich Basarke, deutscher Architekt († 1941)
17. November
Grace Abbott, US-amerikanische Sozialreformerin, Kinderrechtlerin und Hochschullehrerin († 1939)
17. November
George MacFarlane, US-amerikanischer Sänger und Schauspieler († 1932)
17. November
Lise Meitner, österreichisch-deutsch-schwedische Atomphysikerin († 1968)
17. November
Berta Lask, deutsche Dichterin († 1967)
18. November
Helene von Nostitz, deutsche Schriftstellerin († 1944)
20. November
Albert W. Hawkes, US-amerikanischer Geschäftsmann und Politiker († 1971)
21. November
Ibra Charles Blackwood, US-amerikanischer Politiker († 1936)
21. November
Bess Brenck-Kalischer, deutsche Dichterin († 1933)
21. November
Gustav Radbruch, deutscher Rechtsgelehrter und Politiker († 1949)
23. November
Ernest J. King, US-amerikanischer Admiral im Zweiten Weltkrieg († 1956)
23. November
Holcombe Ward, US-amerikanischer Tennisspieler († 1967)
24. November
Heinrich Allina, österreichischer Politiker und Publizist († 1953)
25. November
Georg Kaiser, deutscher Dramatiker der expressionistischen Generation († 1945)