1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879

Geburtstage April 1879 Geburtstagskinder
2. April
Alexander Moissi, österreichischer Schauspieler († 1935)
7. April
Angelo Dibona, Südtiroler Kletterer und Bergführer († 1956)
7. April
Hermann Schwab, deutscher Journalist und Pressedienst-Gründer († 1962)
8. April
Heinrich Reimers, deutscher Publizist († 1942)
11. April
Bernhard Schmidt, Optiker († 1935)
12. April
Ernst Wandersleb, deutscher Ballonfahrer, Fotograf, Physiker († 1963)
12. April
Fred H. Brown, US-amerikanischer Politiker († 1955)
13. April
Redfield Proctor junior, US-amerikanischer Politiker († 1957)
14. April
James Branch Cabell, US-amerikanischer Schriftsteller († 1958)
15. April
Karl Bösch, österreichischer Politiker († 1956)
16. April
Léon Théry, französischer Rennfahrer († 1909)
18. April
August Hinrichs, deutscher Schriftsteller († 1956)
19. April
Richard Scheibe, deutscher Bildhauer († 1964)
20. April
Heinrich Nüßlein, Antiquar und Maler ("Der Prophet im Malerkittel") († 1947)
20. April
Hans Heinrich Müller, deutscher Architekt († 1951)
20. April
Paul Poiret, französischer Modeschöpfer († 1944)
21. April
Oskar Erbslöh, deutscher Luftfahrtpionier († 1910)
22. April
Otto Krafft, deutscher Bauingenieur († 1916)
23. April
Emil Barth, deutscher Politiker († 1941)
23. April
Walther Spielmeyer, deutscher Psychiater und Neurologe († 1935)
26. April
Owen Willans Richardson, englischer Physiker († 1959)
27. April
Otto Buchwitz, deutscher Politiker, Mitglied der Volkskammer der DDR († 1964)
27. April
Alfred Roth, deutscher Politiker, MdR († 1948)
29. April
Thomas Beecham, britischer Dirigent, Gründer mehrerer Symphonieorchester († 1961)
30. April
Georg Queri, bayerischer Heimatdichter und Schriftsteller († 1919)
30. April
Thea Schleusner, deutsche Malerin und Schriftstellerin († 1964)