Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1860er Jahre >> 1863 >> Geburtstage November 1863

 
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869

Geburtstage November 1863 Geburtstagskinder

3. November
Alfred Pérot, französischer Physiker († 1925)
5. November
Ernst Markees, französischer Physiker († 1939)
11. November
Paul Signac, französischer Maler und Grafiker († 1935)
12. November
Albert Bachmann, Schweizer Sprachwissenschaftler († 1934)
12. November
Franz Boluminski, deutscher Kolonialbeamter († 1913)
12. November
Karl Dove, deutscher Geograph, Meteorologe und Afrikaforscher († 1922)
12. November
Giovanni Tacci Porcelli, italienischer Geistlicher, Bischof von Città della Pieve und Kardinal († 1928)
12. November
Johannes Thienemann, deutscher Ornithologe († 1938)
14. November
Leo Hendrik Baekeland, belgisch-US-amerikanischer Chemiker († 1944)
16. November
Ludwig Sütterlin, deutscher Linguist und Germanist († 1934)
18. November
Richard Dehmel, deutscher Dichter und Schriftsteller († 1920)
21. November
Arthur Quiller-Couch, englischer Schriftsteller und Kritiker († 1944)
22. November
Georges Goursat, französischer Karikaturist († 1934)
22. November
Jean-Baptiste Marchand, französischer Offizier und Afrikaforscher († 1934)
26. November
Emil von Rappard, deutscher Offizier († 1914)
28. November
Alfred Pérot, französischer Physiker († 1925)
29. November
Georg Marco, österreichischer Schachmeister und -publizist († 1923)
30. November
Andrés Bonifacio, philippinischer Revolutionär († 1897)
30. November
Hans von Felgenhauer, preußischer Offizier, Militärschriftsteller und Dichter († 1946)
30. November
Richard Mollier, deutscher Physiker († 1935)

Die Geschenkidee

Das ideale Geschenk. Eine Zeitung von 1963. Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Als Geschenk eine original historische Tageszeitung oder Illustrierte z.B. als Geburtstagszeitung zum Geburtstag oder Hochzeitszeitung zur goldenen Hochzeit. Zeitschriften von 1963.

Originalzeitung November 1863

<< Geburtstage Oktober 1863

Geburtstage Dezember 1863 >>