Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1860er Jahre >> 1862 >> Geburtstage März 1862

 
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869

Geburtstage März 1962 Geburtstagskinder

4. März
Robert Emden, Schweizer Physiker und Astrophysiker († 1940)
4. März
Norman Gale, englischer Lyriker († 1942)
4. März
George H. Prouty, US-amerikanischer Politiker († 1918)
5. März
Siegbert Tarrasch, deutscher Schachgroßmeister († 1934)
7. März
Josef Strzygowski, polnischer Kunsthistoriker († 1941)
12. März
Alfredo Peri-Morosini, Schweizer katholischer Bischof († 1931)
12. März
Richard Skowronnek, deutscher Journalist und Schriftsteller († 1932)
13. März
Wilhelm Weigand, deutscher Dichter und Schriftsteller († 1949)
14. März
Emil Beurmann, Schweizer Schriftsteller, Dichter, Zeichner und Maler († 1951)
17. März
Silvio Gesell, deutscher Kaufmann, Finanztheoretiker († 1930)
17. März
Heinrich Vogelsang, deutscher Kaufmann und Konsul († 1914)
25. März
Richard Cornelius Kukula, österreichischer Altphilologe († 1919)
25. März
George Sutherland, US-amerikanischer Politiker und Richter († 1942)
27. März
Arturo Berutti, argentinischer Komponist († 1938)
28. März
Aristide Briand, französischer Ministerpräsident und Außenminister († 1932)
29. März
Carl Busch, US-amerikanischer Komponist († 1943)
30. März
Wilhelm Bode, deutscher Lehrer und Schriftsteller, Aktivist einer Antialkoholiker-Bewegung († 1922)
31. März
Claude A. Swanson, US-amerikanischer Politiker († 1939)