Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1860er Jahre >> 1867 >> Geburtstage April 1867

 
1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869

Geburtstage April 1867 Geburtstagskinder

1. April
Paul Langhans, deutscher Geograph und Kartograph († 1952)
1. April
Daniel Calhoun Roper, US-amerikanischer Politiker († 1943)
2. April
Eugen Sandow, deutscher Begründer des Bodybuildings († 1925)
4. April
Richard Adamík, tschechischer Arzt und Moralidealist († 1952)
4. April
Victoria Cartier, kanadische Organistin und Musikpädagogin († 1955)
4. April
Arnold Middendorf, Offizial und Dompropst in Köln († 1930)
7. April
Hermann Adolf Wilhelm Aisch, deutscher Pfarrer und Schriftsteller († 1954)
9. April
Wilhelm Lütgert, deutscher protestantischer Theologe († 1938)
9. April
Chris Watson, australischer Politiker und Premierminister († 1941)
11. April
William Edwin Haesche, US-amerikanischer Komponist († 1929)
13. April
Christoph März, deutscher Geistlicher, Pfarrer in Eschfeld († 1931)
16. April
Wilbur Wright, US-amerikanischer Flugpionier und Flugzeugbauer († 1912)
19. April
James Cullen, irischer Mathematiker († 1933)
19. April
William Augustus Ayres, US-amerikanischer Politiker († 1952)
22. April
Sir Littleton Ernest Groom, australischer Politiker († 1936)
23. April
Johannes Fibiger, dänischer Pathologe († 1928)
24. April
Karel Navrátil, tschechischer Komponist († 1936)
29. April
Knud Christian Andersen, dänischer Zoologe († 1918)