Galileo Magazin


Die Fernsehsendung "Galileo - sehen - staunen - verstehen" wird seit dem 30. November 1998 auf dem deutschen Privatsender ProSieben ausgestrahlt. Die Wissenssendung beschäftigt sich mit Fragen aus dem Alltag sowie mit verschiedenen Bereichen aus Geschichte, Physik, Natur, Gesellschaft, Politik sowie mit verschiedenen Phänomen aus dem Internet.
Die Reporter der Show reisen regelmäßig in verschieden Länder und suchen beispielsweise die "Gefährlichsten Orte der Welt", testen verschiedene Berufe, begleiten verschiedene Experimente oder führen stellen Passanten Fragen auf der Straße.
In ihrer Anfangszeit wurde die Show sechsmal pro Woche ausgestrahlt, nur am Samstag gab es keine Sendung. Seit dem 16. April 2011 läuft sie täglich, samstags wird mit Ausnahme einer Pause von knapp sechs Monaten zwischen 2014 und 2015 jede Woche die "Galileo Wissensreise" gesendet.
Im Rahmen der Show wurde die Zeitschrift "Galileo Genial" entwickelt, in welcher, ähnlich wie im Fernsehen, über verschiedene Wissensthemen berichtet wird. Das Magazin richtet sich an Kinder und soll in ihnen den Spaß am Entdecken wecken.
Zu der Sendung gibt es zudem einige Videospiele wie das "Galileo Family Quiz" oder "Galileo genial – Die Erlebniswelt für Kinder im Internet".

 

Quiz-Sendungen