Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 30er Jahre >> 1930 >> Geburtstage November 1930

 
1930 1931 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939
Geburtstage November 1930 Geburtstagskinder
1. November
Edgar Basel, deutscher Fliegengewichtsboxer
1. November
Earl Aycock, US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker
2. November
Franz Möller, deutscher Politiker und MdB a.D.
3. November
Harry Kurschat, deutscher Boxer
4. November
Lore Krainer, österreichische Kabarettistin und Chansonsängerin
4. November
Doris Roberts, US-amerikanische Schauspielerin
4. November
Wilhelm Willms, deutscher Pfarrer und Verfasser geistlicher Lieder († 2002)
5. November
Lee Lozano, amerikanische Malerin, Konzept- und Performance-Künstlerin († 1999)
5. November
Wolfgang Mommsen, deutscher Historiker († 2004)

5. November
Hans Mommsen, deutscher Historiker
7. November
Ruth Lomon, kanadische Komponistin und Pianistin
8. November
Heinz Perne, Religionslehrer, Redakteur († 2008)
10. November
Lutz Moik, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher († 2002)
10. November
Kazuo Kuroki, japanischer Regisseur und Drehbuchautor († 2006)
11. November
David Haskell Hackworth, US-Kriegsheld und Militärexperte († 2005)
11. November
Walter Hank Garland, US-amerikanischer Gitarrist († 2004)
12. November
Lothar Wrede, deutscher Politiker
12. November
Tonke Dragt, Kinder- und Jugendbuch-Schriftstellerin
12. November
Ève Gagnier, kanadische Sopranistin und Schauspielerin († 1984)
14. November
Jörg Jannings, deutscher Regisseur und ehemaliger Hörspielleiter des RIAS
14. November
Monique Mercure, kanadische Schauspielerin
14. November
Jānis Kardinal Pujats, Erzbischof von Riga
14. November
Edward H. White, US-amerikanischer Astronaut († 1967)
15. November
James Graham Ballard, britischer Schriftsteller († 2009)
15. November
Aureliano Bolognesi, italienischer Olympiasieger im Boxen
15. November
Herbert Häber, Mitglied des Politbüros des ZK der SED in der DDR
16. November
Chinua Achebe, nigerianischer Schriftsteller
17. November
Karl Merkatz, österreichischer Schauspieler
19. November
Christian Schwarz-Schilling, deutscher Politiker, MdB und Bundesminister
21. November
Arthur Bialas, deutscher Fußballer (DDR) und Nationalspieler
21. November
Bryn Meredith, walisischer Rugbyspieler
22. November
Owen Kay Garriott, US-amerikanischer Astronaut
22. November
Peter Hurford, britischer Organist und Komponist
23. November
Geeta Dutt, indische Sängerin († 1972)
25. November
Jan Peder Syse, norwegischer konservativer Politiker († 1997)
26. November
Siegfried Lorenz, Mitglied des Politbüros des ZK der SED in der DDR
26. November
John Garrahy, US-amerikanischer Politiker († 2012)
27. November
Lothar Bellag, deutscher Schauspieler und Regisseur
27. November
Lorenz Betzing, deutscher Spion (DDR) († 2004)
27. November
John Crook, britischer Verhaltensforscher, Lehrer des Chan- bzw. Zen-Buddhismus
27. November
Reinhard Glemnitz, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
27. November
Wilfried Werz, deutscher Bühnenbildner
29. November
Candido Cannavò, italienischer Sportjournalist und Herausgeber († 2009)
29. November
Gottfried Kumpf, österreichischer Maler, Graphiker und Bildhauer
30. November
Gordon Liddy, US-amerikanischer Geheimpolizist und Schauspieler