Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 30er Jahre >> 1931 >> Geburtstage Mai 1931

1930 1931 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939
Geburtstage Mai 1931 Geburtstagskinder
2. Mai
Werner Titel, Politiker, Minister für Umweltschutz der DDR († 1971)
3. Mai
Aldo Rossi, Architekt und Designer († 1997)
4. Mai
Gennadi Nikolajewitsch Roschdestwenski, russischer Dirigent
5. Mai
Jakob Bichsel, Schweizer Komponist und Dirigent
8. Mai
Walter Rudolf, deutscher Rechtswissenschaftler
10. Mai
Yuzo Toyama, japanischer Komponist und Professor
Ettore Scola, italienischer Regisseur und Drehbuchautor
13. Mai
Jim Jones, US-amerikanischer Sektenführer († 1978)
Jiri Petr, Professor und Rektor Emeritus der Agrar Universität in Prag
15. Mai
Georg Grammer, Unternehmer aus Deutschland († 2005)
16. Mai: Natwar Singh, indischer Politiker
18. Mai: Don Martin, Cartoonist des MAD-Magazins († 2000)
19. Mai: Alfred Schmidt, deutscher Philosoph und Soziologe
24. Mai: Michael Lonsdale, Schauspieler aus
Frankreich
26. Mai: Willibald Hilf, Intendant des Südwestfunks (SWF) († 2004)
28. Mai: Carroll Baker, Schauspielerin aus Amerika
28. Mai: Gordon Willis, US-amerikanischer Kameramann
29. Mai: Egon Ditt, deutscher Schachspieler und -funktionär. († 2005)
31. Mai: Zvi Hecker, israelischer Architekt
31. Mai: John Robert Schrieffer, US-amerikanischer Physike


 

privacy policy