Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1870er Jahre >> 1870 >> Geburtstage März 1870

1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879
Geburtstage März 1870 Geburtstagskinder
3. März
Géza Maróczy, ungarischer Schachspieler († 1951)
3. März
August Merges, deutscher Politiker und Revolutionär († 1945)
5. März
Frank Norris, US-amerikanischer Schriftsteller († 1902)
6. März
Oscar Straus, österreichischer Operettenkomponist († 1954)
7. März
Ernst Leonard Lindelöf, finnischer Mathematiker († 1946)
8. März
Erich Schultz-Ewerth, deutscher Kolonialbeamter und Schriftsteller († 1935)
10. März
William E. Crow, US-amerikanischer Politiker († 1922)
11. März
Louis Bachelier, französischer Mathematiker († 1946)
13. März
Albert Meyer, Schweizer Politiker († 1953)
14. März
Andrés Delgado Pardo, venezolanischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge († 1940)
15. März
Gaston Arman de Caillavet, französischer Dramatiker und Librettist († 1915)
17. März
Per Steenberg, norwegischer Organist und Komponist († 1947)
20. März
Arthur Eloesser, deutscher Journalist und Literaturhistoriker († 1938)
20. März
Ernst Lejeune, deutscher Kaufmann und Numismatiker († 1944)
20. März
Paul von Lettow-Vorbeck, preußischer Generalmajor und Schriftsteller († 1964)
20. März
Oramel H. Simpson, US-amerikanischer Politiker († 1932)
21. März
Heinrich Waentig, deutscher Nationalökonom († 1943)
24. März
Grigol Zereteli, georgischer Altphilologe († 1938)
25. März
Gustav Knepper, deutscher Unternehmer († 1951)
25. März
Friedrich Karl Arnold Schwassmann, deutscher Astronom († 1964)
26. März
Luigi Sincero, römisch-katholischer Kardinal († 1936)
31. März
James M. Cox, US-amerikanischer Politiker († 1957)
31. März
George Holt Thomas, britischer Verleger und Luftfahrtpionier († 1929)
 


 

Share
Popular Pages