Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1870er Jahre >> 1874 >> Geburtstage Juli 1874

 
1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879
Geburtstage Juli 1874 Geburtstagskinder
5. Juli
Eugen Fischer, deutscher Anthropologe und Rassenhygieniker († 1967)
7. Juli
André Jolles, niederländischer Literaturwissenschaftler († 1946)
7. Juli
Erwin Bumke, Präsident des Reichsgerichts († 1945)
9. Juli
Heinrich Deist, deutscher Politiker und Ministerpräsident des Freistaates Anhalt († 1963)
12. Juli
Elsa von Freytag-Loringhoven, deutsche Künstlerin des Dadaismus († 1927)
12. Juli
Arne Oldberg, US-amerikanischer Komponist († 1962)
13. Juli
Georg Schätzel, deutscher Politiker († 1934)
13. Juli
Ludwig Gruber, österreichischer Komponist, Sänger, Schriftsteller und Dirigent († 1964)
14. Juli
Abbas II., letzter Khedive (türkischer Vizekönig) von Ägypten († 1944)
15. Juli
Enrico Dassetto, Schweizer Komponist und Dirigent († 1971)
15. Juli
Gwyn Nicholls, walisischer Rugbyspieler († 1939)
15. Juli
Wilhelm von Scholz, deutscher Schriftsteller und Dramatiker († 1969)
18. Juli
Cathal Brugha, Revolutionär und erster Vorsitzender des irischen Unterhauses († 1922)
18. Juli
Otto Hörsing, deutscher Politiker († 1937)
18. Juli
Jakub Lorenc-Zalěski, sorbischer Schriftsteller und Publizist († 1939)
19. Juli
Jörg Lanz von Liebenfels, österreichischer Priester und Ordensangehöriger († 1954)
24. Juli
Oswald Chambers, schottischer Baptistenprediger († 1917)
26. Juli
Sergei Alexandrowitsch Kussewizki, russisch-US-amerikanischer Dirigent und Kontrabassist († 1951)
28. Juli
Duer Miller, US-amerikanische Schriftstellerin († 1942)
28. Juli
Ernst Cassirer, deutscher Philosoph († 1945)
28. Juli
Joaquín Torres García, uruguayischer Maler († 1949)
29. Juli
August Stramm, deutscher Dichter und Dramatiker († 1915)