Biografie Maja Weber Moderatorin Lebenslauf

*4. Juni 1974 in Laupheim (Deutschland)

Die deutsche Moderatorin und Journalistin Maja Weber war Schülerin am Wieland-Gymnasium in Biderach an der Riss. Nach dem Abitur studierte sie Romanistik an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. Von 1997 bis 1998 absolvierte sie ein Auslandssemester in Italien. In Bologna besuchte sie die Universität und nahm an Vorlesungen in Italianistik teil. Ab Herbst 1998 belegte Weber an der Universität in Osnabrück einen Magisterstudiengang für Europäische Studien. Es folgte von 2001 bis 2002 ein Studium an der Sorbonne-Universität in Paris. Sie erlangte den französischen Magisterabschluss. In Deutschland schloss sie 2005 ihr Magisterstudium ab und war seitdem als Dolmetscherin tätig. Ab 2006 arbeitete Weber als freie Journalistin für die Neue Osnabrücker Zeitung und absolvierte bis 2008 ein Volontariat. Für den NDR war sie ab 2010 für die Sendungen „DAS!“, „NDR aktuell“ und „ZAPP“ tätig. Bis 2015 arbeitete sie als Moderatorin für die ARD auf Tagesschau24. Von 2015 bis 2016 folgte eine Moderation im Hörfunkprogramm bei „NDR Kultur“. Seit 2016 ist Weber im ZDF als Moderatorin bei den Nachrichtensendungen „heute“ und „heute Xpress“ zu sehen. Sie ist verheiratet und Mutter einer Tochter. Maja Weber lebt mit ihrer Familie in Hamburg.


Maja Weber Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v - Die offizielle Maja Weber ZDF Homepage


Maja Weber Filme

n.n.v.